Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Ausschnitt’

 

Read Full Post »

http://franklepold.de/_cont/seltsFilm/

Read Full Post »

 

Read Full Post »

… Als ich mich auf den Stuhl setzte, fragte ich, weil es mir zufällig in den Sinn kam, den Frisörburschen, während er mir ein kaltes und reines Tuch um den Nacken legte, wie es seinem, älteren und witzigen, Kollegen vom Stuhl zur Rechten ginge, der krank war. Ich fragte ihn, ohne mich genötigt zu fühlen: die Gelegenheit ergab sich durch die Örtlichkeit und die Erinnerung. »Er ist gestern gestorben«, antwortete tonlos die hinter dem Umhang und mir befindliche Stimme, deren Finger aus dem letzten In-den-Nacken-Stecken, zwischen mir und dem Kragen, herauskamen. All meine ganze unvernünftige Gutgelauntheit starb mit einem Mal, wie der ewig abwesende Frisör vom Nebenstuhl. Es wurde kalt in meinen ganzen Denken. Ich sagte nichts.
Sehnsucht! Ich habe sie sogar nach etwas, das mir nichts war, aus einer Angst vor dem Vergehen der Zeit und wegen der Krankheit des Mysteriums des Lebens. Gesichter, die ich gewöhnlich in meinen gewöhnlichen Straßen sah – wenn ich aufhöre, sie zu sehen, werde ich traurig; und sie waren mir nichts, außer daß sie das Symbol des ganzen Lebens sind.- signaturen-magazin.de

Read Full Post »