Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Arthur Rimbaud’

Arthur Rimbaud: Der wissende Gesang der Engel steigt auf vom rettenden Schiff: das ist die himmlische Liebe.

Read Full Post »

Arthur Rimbaud am Horn von Afrika. Bis zu seinem Tod schreibt er kein einziges Gedicht mehr. In diese Stille hinein imaginiert das Soundwalk Collective einen Dialog zwischen den Ideen der europäischen Moderne und der Kultur des Sufismus. Von Soundwalk Collective und Patti Smith.

Read Full Post »

Nach langem Unterwegsein ließ sich Arthur Rimbaud 1881 am Horn von Afrika nieder. Bis zu seinem Tod schrieb er kein einziges Gedicht mehr. In diese Stille hinein imaginiert das Soundwalk Collective einen künstlerischen Dialog zwischen den Ideen der europäischen Moderne und der Kultur des Sufismus.

Für ‚Illuminations’ übersetzen sie Texte Rimbauds erstmals in die lokalen Sprachen Harari, Oromo und Amharisch und lassen sie in einem sufistischen Zikri-Ritual lebendig werden. Die Gesänge verweben sie voluminös mit Field Recordings aus Rimbauds letzter Heimat, mit den Stimmen von Patti Smith, Hanns Zischler und Gudrun Gut und mit minimalistischen Klangmustern.

„I wish to discover all sacred, the mysteries of religion, nature, death and birth, the future and the past, the formation of the universe, non-existence. I am a teacher in creating the extraordinary. Listen?“ – DLF Kultur

Read Full Post »

Arthur Rimbaud

Wären die alten Schwachköpfe nicht zu einer völlig falschen Vorstellung vom Ich gelangt, brauchten wir heute nicht diese Millionen von Skeletten wegzukehren, die schon eine Ewigkeit immer neue Produkte ihres bornierten Verstandes anhäufen und sich deshalb Autoren nennen!

Read Full Post »