Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Artenreichtum’

Moore sind nicht nur Lebensraum für seltene Tier- und Pflanzenarten, sie leisten auch Bedeutendes für den Klimaschutz

Gesunde Moore binden auf nur rund drei Prozent der globalen Fläche rund 30 Prozent aller Kohlenstoffvorräte der Welt – doppelt so viel wie alle Wälder zusammen. Denn die Pflanzen, die im Moor wachsen, entziehen der Luft langfristig Kohlendioxid. Mit 500 Gigatonnen enthalten Moore in ihren Torfen etwa zweimal mehr Kohlenstoff als die gesamte Biomasse aller Wälder der Erde. Doch weil ständig Torf abgebaut wird oder Wälder brennen, entweicht immer mehr des gebundenen Kohlenstoffs in die Atmosphäre.- Telepolis

Werbung

Read Full Post »