Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘archive.org’

Lange hat es nicht geregnet. Albert Lomatowa, der alte Hopi, kennt noch die Riten seines Stammes und will um Regen bitten. Als er an der heiligen Quelle die Gebetshölzer aufstellt, findet er einen Toten. Das Regenritual darf nicht entweiht werden. Er verschweigt der Polizei den Fund. Doch Jim Chee, Officer der Navajo Tribal Police, entdeckt die Leiche. Steht der Mord im Zusammenhang mit den Sabotageakten gegen die „eiserne Windmühle“, die die Weißen gebaut haben, um das Wasser der heiligen Quelle umzuleiten? Jim Chee legt sich in der Nähe der Mühle auf die Lauer. Im Dunkel der Nacht hört er ein Flugzeug. Offensichtlich setzt es zur Landung im trockenen Flußbett an. Da erschüttert eine gewaltige Explosion das Tal.

https://archive.org/details/tony-hillerman-der-wind-des-bosen

Read Full Post »

https://archive.org/details/VonLpkeGeseko-Features

Read Full Post »

Lars Von Trier

Read Full Post »

archive.org über tumblr

Read Full Post »

Read Full Post »

Bayern 2 – Mittwoch, 23. März 2022 um 20:05 Uhr

Der berühmte Detektiv bekommt von einer Frau, Helen Stoner, den Auftrag, die Umstände des mysteriösen Todes ihrer Schwester zu erkunden. Die Schwester mußte kurz vor ihrer Hochzeit seltsame Dinge erleben. Zu der Hochzeit kam es nicht mehr – die Schwester verstarb. Nun ist Helen Stoner mit den Vorbereitungen für ihre eigene Hochzeit beschäftigt, und wieder passiert Unerklärliches und Unheimliches. Um nicht dasselbe Schicksal wie ihre Schwester zu erleiden, schaltet sie Sherlock Holmes ein.

Hier eine ältere Aufnahme mit: Edgar Wiesemann (Sherlock Holmes), Joachim Ernst (Dr. Watson), Barbara Nüsse (Helen Stoner), Rosel Zech (Julia Stoner), Franz Johann Danz (Dr. Grimsby Roylott, der Stiefvater)

https://archive.org/details/das_getupfte_band_conan_doyle

Read Full Post »

„Eine Zange kann nur mit einer Zange gefertigt werden.“ Nach diesen Worten aus dem Talmud könnte also nur ein Engel ein zufriedenstellendes Erscheinungsbild von sich vortragen. Weil dies aber nie anders geschehen ist als in der Vorstellung von Nichtengeln über Engel, hat man sich Bilder von ihnen seit Jahrtausenden immer wieder selbst zurechtmachen müssen. Wer nun einmal ein wenig in die sogenannte Angelologie reinleuchtet, erfährt dort vor allem, dass Engel jedenfalls nicht das absolut Gute im Menschen personifizieren. Indessen neigen sie dazu, im äußersten Bild- und Filmkitsch unterzugehen. Ausschließen kann jedoch keiner, dass derart gefertigte Engel über ihre Machart nur ausgiebig lachen und höhnen können.

https://archive.org/details/eintausend-engel-ueber-all-arthus-c.-caspari-1999

Read Full Post »

Im Leben des einsamen norwegischen Bauern Manao Vinje, der nur sein Pferd liebt, werden drei sehr gegensätzliche Frauenfiguren eine Rolle spielen. Als er sich aufmacht, um zu heiraten, gibt es da zunächst auf der einen Seite die stille, selbstlose und opferbereite Magd Sofia, auf der anderen Seite die reiche, herrschsüchtige und besitzgierige Anna. Enttäuscht darüber, dass sich der Bauer mit Sofia verlobt, schafft sie es mit Intrigen und Gewalt, die Nebenbuhlerin schuldlos ins Gefängnis zu bringen. Dann erobert sie Vinje, der erst sehr viel später dahinterkommt, was tatsächlich geschehen ist, und sich mit Sofia wieder versöhnt. Beide ziehen in den abgeschiedenen Norden des Landes. Als Sofia stirbt, erwartet Anna, dass er zu ihr zurückkehrt. Doch Vinje zieht mit Jytte, einem Elfenmädchen, einer Reinkarnation seines geliebten Pferdes in Menschengestalt, welches ihm Sofia ersetzt, ins hohe Gebirge.

https://www.wikiwand.com/de/Armut,_Reichtum,_Mensch_und_Tier

Read Full Post »

Read Full Post »

Older Posts »