Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘Körper und Leib’ Category

Lange Nacht über Krankheit, Heilung und Gesundheit. – Von Burkhard Reinartz

Weltweit steigt die Zahl der therapieresistenten chronischen Krankheiten. Immer mehr Patienten wenden sich komplementären Heilverfahren zu. Sind Körper und Seele feiner verwoben, als die Schulmedizin annimmt? Was macht Gesundheit und Krankheit in der Erfahrung von Menschen aus? Der Schweizer Arzt und Psychiater Jakob Bösch litt unter Depressionen und versöhnt heute Schulmedizin und komplementäre Heilmethoden. Die 77-Jährige Gesundheitsprofessorin Annelie Keil hat einen Herzinfarkt und drei Krebserkrankungen überlebt. Eine ‚Lange Nacht‘ über die Kunst, achtsam mit den Herausforderungen des Lebens umzugehen.

http://www.deutschlandradiokultur.de/lange-nacht.1023.de.html

Read Full Post »

Eliminating Back Pain by Freeing the Head and Neck; A Functional Integration Demonstration with David Zemach-Bersin

Read Full Post »

oben bis zum zwerchfell

zwerchfell bis zum knie

ellbogen bis zum bauch

Von Kathrin Wölfel zur Verfügung gestellt

Read Full Post »

Robert Waldl,  Wien, Juni 2002

Martin Buber wird häufig im Zusammenhang mit therapeutischen Aspekten genannt. In einem großen Teil der psychotherapeutischen Literatur steht sein Name als Synonym für Begegnungsphilosophie und taucht hier, meist in Verbindung mit kurzen Zitaten aus seinem Hauptwerk Ich und Du, auf. Seine Werke werden von Therapeuten jedoch wenig gelesen. Bubers Sprache wird immer wieder als biblisch, altmodisch und schwierig bezeichnet. Die meisten seiner Werke sind derzeit vergriffen und die spärliche Literatur zu Buber sucht die Verbindung zu seinem Werk meist von einer spezifischen therapeutischen Richtung oder Fragestellung aus. So kommt es, dass fast jeder Arzt und Psychotherapeut um Buber weiß, jedoch die wenigsten sein Werk kennen. Für mich als angehenden Psychotherapeuten gab es daher viele herausfordernde Gründe, mein Studium der Philosophie mit einer Diplomarbeit zum Thema Therapeutische Aspekte bei Martin Buber abzuschließen.- wikiwand

http://www.waldl.com/downloads/Therapeutische_Aspekte_bei_Martin_Buber.pdf

 

Read Full Post »

Chronische Augenbeschwerden, bei denen der Arzt nichts findet, hängen oft mit Verspannungen in der Augenumgebung, häufig im Nacken und im ganzen Körper zusammen.- koerpertherapie-zentrum

Read Full Post »

Mit Reizdarm oder funktioneller Darmerkrankung werden meist Störungen der Darmtätigkeit bezeichnet, für die sich bei organmedizinischen Untersuchungen keinerlei Ursache für die beklagten Beschwerden findet. Häufig treten dabei Durchfall, Verstopfung, Blähbauch und schmerzhafte Darmkrämpfe alternierend oder gleichzeitig auf. Die Darmbeschwerden ziehen sich meist über Jahre hin und können so stark werden, dass die Betroffenen sich ans Haus gefesselt fühlen, vor allem wenn sie an plötzlichen explosionsartigen Durchfällen leiden. Meist haben die unter Reizdarm leidenden Personen eine lange Arztodyssee mit vielen vergeblichen Behandlungsversuchen hinter sich.- koerpertherapie-zentrum

Read Full Post »

SWR2 – Do, 23.3. | 8.30 Uhr

In der Haut sitzen Millionen von Tastsensoren, die es uns ermöglichen, die Welt zu berühren und von ihr berührt zu werden. Fühlen und Tasten ist die Grundlage für das gesamte Weltverhältnis und wichtiger für das Überleben als Sehen, Hören, Schmecken und Riechen. Ohne Tastsinn könnte man nicht greifen, nicht stehen und gehen, kein Raumverständnis entwickeln, keine abstrakten Begriffe bilden und keine zwischenmenschlichen Beziehungen aufbauen. Hautkontakt ist für alle Lebensbereiche und alle Altersstufen von zentraler Bedeutung. Was kommt auf uns zu in einer Zeit voller Touchscreens, in der sich immer mehr Technik zwischen Mensch und Welt schiebt? Fragen wie diese rücken einen lange unterschätzten Sinn ins Zentrum der Aufmerksamkeit.

http://www.swr.de/swr2/programm/sendungen/wissen/swr2-wissen-der-tastsinn/-/id=660374/did=19001064/nid=660374/sdpgid=1389574/x0g3mp/index.html

Read Full Post »

Older Posts »