Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘Krimi; Sci Fi’ Category

Die Episode „Die Legende von Leckonby “ ist die 28. Episode der 3. Staffel der Serie 77 Sunset Strip. Die Erstaustrahlung erfolgte am 24.03.1961. Regie führte Robert Douglas

Read Full Post »

Read Full Post »

Kriminalhörspiel – In Bad Emsingen gibt Madame Cassandra unter Van Dusens wachsamen Augen eine spiritistische Séance. Steht das weltberühmte Medium im Zusammenhang mit der Entführung des Erbprinzen, der noch in derselben Nacht verschwindet?

Seine Durchlaucht, Fürst Amadeus Heinrich XII. von Schleuß-Reitz-Wittgenstein, zu dessen Fürstentum das kleine Bad Emsingen gehörte, lag im Sterben. Just zu dieser Zeit weilte Professor Dr. Dr. Dr. van Dusen an diesem Ort. Man ist in erlauchter Runde. Nicht nur der ungarische Graf Páloczi und die Baronin Ziegenhain zählen zu den Gästen des Hotels „Amadeus Heinrich“, auch der Erbprinz gibt sich die Ehre. Gelangweilt bringt man sich durch den Tag. Wen wundert es also, dass alle vor Begeisterung jubeln, als sich Madame Cassandra, das weltberühmte Medium ankündigt. Alle eilen in die Villa Waldesruh, wo Madame in einer Privat-Séance ihre spiritistischen Fähigkeiten zum Besten geben will. – deutschlandfunkkultur.de

Read Full Post »

Read Full Post »

Ein Toter liegt auf dem Friedhof. So weit, so gut – doch der Tote liegt nicht unter der Erde, sondern drauf! Und er hat eine Pistole in der Hand: Das Ganze soll also wie Selbstmord aussehen. Aber Wachtmeister Studer merkt schnell, dass da eine ganz andere Geschichte dahintersteckt … srf.ch

Friedrich Glauser feiert dieses Jahr den 125. Geburtstag. Der wurde auch auf SRF gefeiert:

https://www.srf.ch/kultur/literatur/125-jahre-friedrich-glauser-der-suechtige-der-suechtig-macht

Read Full Post »

Eine Frau wird in ihrer Wohnung tot aufgefunden. Sie wurde erwürgt. Der leitende Ermittler Avi Abraham erkennt die Tote sofort wieder: Sie wurde vor Jahren Opfer einer Vergewaltigung. Der aufgrund ihrer Aussage verurteilte Täter hatte beharrlich seine Unschuld beteuert. Führt dessen Familie jetzt einen Rachefeldzug? Parallel wird die Geschichte von Mali erzählt. Auch Mali wurde vor Jahren auf einer Dienstreise Opfer einer Vergewaltigung. Langsam laufen beide Parallelgeschichten aufeinander zu. – ndr.de/kultur

Read Full Post »

Das perfekte Gehör ermittelt – Jodel ist ‚Hyperakusiker‘ – er hört viel mehr als alle anderen. Für die Polizei analysiert er tagsüber im schalldichten Labor Aufnahmen und Telefonmitschnitte, abends zieht er sich in die Natur zurück. Doch plötzlich gerät die feine Ordnung seines Lebens ins Wanken.
Die Unordnung der Welt erreicht ihn auch weit draußen in seinem Weiler. Alles fängt an mit der Freundschaft zu Jeanne, einem 11jährigen Mädchen, das ein noch feineres Gehör hat als er. Jodel bringt ihr bei, ihre Gabe zu nutzen und zu kontrollieren. Dann kommt Jeannes Mutter ins Spiel, eine feingeistige Komponistin. Als schließlich auch noch der mongolische Obdachlose Ulan vor seiner Tür auftaucht, ist Jodels Leben endgültig umgekrempelt. Gemeinsam machen sie sich auf die Suche nach islamistischen Kalifen, russischen Waffenhändlern, serbischen Kriegsverbrechern – und fliegen fast mit einem maroden Parkhaus in die Luft. (Hördat)

Read Full Post »

Als Agent der Lunar Agency reist Ijon Tichy auf den Mond, um nach dem Rechten zu sehen. Bei seiner Mission zieht er sich eine Kallotomie zu, wodurch sein Gehirn in zwei Teile aufgespalten wird. Dies hat groteske Folgen. – mdr kultur

Read Full Post »

Kadett Pirx macht eine Ausbildung zum Raumfahrer. Er ist ein Träumer und für die vielen Gedanken, die in seinem Kopf herumschwirren, findet er oft nicht die richtigen Worte. Deshalb halten ihn seine Kameraden und Lehrer aus dem Raumfahrinstitut für einfältig. Als ausgerechnet Pirx für den nächsten Testflug ausgewählt wird, erhält er jedoch die Chance, sein Können als Raumfahrer unter Beweis zu stellen. Aber unglücklicherweise hat sich in seinem Raumschiff eine Fliege verkrochen, die alles durcheinander bringt… hier

Read Full Post »

Older Posts »