Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘Neue Musik’ Category

Advertisements

Read Full Post »

Spiritualität war ihm zeitlebens wichtig. Der estnische Komponist Arvo Pärt ist nicht nur musikalisch, sondern auch religiös auf der Suche. Interviews gibt der 81-Jährige nicht mehr. Er will seine Ruhe – und komponieren. Aber in alten Interviews, Zeitungsartikeln oder Musik-Reflexionen ist viel zu finden zur Frage: Wie hält Arvo Pärt es mit der Religion? – Von Burkhard Reinartz – DLF

Read Full Post »

https://hooktube.com/watch?v=qOzRvNtW8CI

Read Full Post »

https://hooktube.com/watch?v=yHEZL2CxqiA

Read Full Post »

Höhepunkt von Valère Novarinas „Die Rede an die Tiere“ ist eine Aufzählung von 1111 erfundenen Vogelnamen, die der Übersetzer Leopold von Verschuer zu einer bilingualen, musikalischen Sprachskulptur verwebt. Die geradezu materielle Verschiedenheit des Französischen und Deutschen erklingt durch den Wechselgesang der Vogelnamen und im Dialog mit der Komposition von Peter Ablinger als sinnfreier Flug und doch sinnlich konkret…

http://www.deutschlandfunkkultur.de/hoerspiel-eine-ornithologische-entdeckung-1111-voegel.964.de.html?dram:article_id=410260

Read Full Post »

For this concert Mogens Dahl Chamber Choir collaborates with one of the Danish big names in contemporary music: Athelas Sinfonietta Copenhagen. We stand side by side, when NJORD Biennale’s focus on the relationship between music and poetry unfolds for the first time. Anna Thorvaldsdottir (1977) Ad Genua – for sopran, choir and string quintet (2016). Soprano: Ingeborg Dalheim Words: Gudrun Eva Minervudottir

Read Full Post »

Read Full Post »

Older Posts »