Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘Humor’ Category

Drei unterschiedliche Tode stirbt Adolf Hitler in der urkomischen und in mehrfacher Hinsicht schlauen Radioserie Akte 88. Totzukriegen ist er nicht.

Akte 88 ist nicht zuletzt der Versuch, in der Zeit des Postfaktischen die Wahrheit von der Lüge zu trennen. Mit den Mitteln der Komik, die bis zu einer perfiden Bösartigkeit reicht. Diese Komik ist gewollt selbstentlarvend – Filz und Lissek verstehen sich auf Selbstironie, sie machen sich auch lustig über den Subjektivitätsdrang von Podcasts und den Drang zur Heiterkeit. Es wäre jedoch ein Fehler, die Serie nicht ernst zu nehmen.- SZ

Akte 88 – Die tausend Leben des Adolf Hitler, SWR 2, als Radioserie in zehn Teilen je 15 Minuten ab 17.9. werktags, 19.40 Uhr. Als Zweiteiler am 23. und 30.9., 14.05 Uhr. Podcast ab 17.9. verfügbar.

Advertisements

Read Full Post »

Read Full Post »

Read Full Post »

In kleinen oder größeren wippenden Schwärmen überziehen sie trotz des andauernden Sommers das Land- die Zugvögel, wie unser Vogel der Woche … radiocorax.de/vogel-der-woche-bachstelze/

Read Full Post »

Read Full Post »

Deutschland kurz vom Jüngsten Gericht: Erotik ist nur noch eine App auf dem Smartphone und „Sterberando“ holt den toten Opa ab. Dietmar Wischmeyers zeichnet das satirische Sittenbild dazu: Schonungslos, erhellend, hochkomisch.

https://www1.wdr.de/radio/wdr5/sendungen/leselounge/dietmar-wischmeyer-vorspeise-zum-juengsten-gericht-110.html

Read Full Post »

Read Full Post »

Older Posts »