Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 11. Juli 2022

Man schreibt das Jahr 2008. Als Folge eines dritten Weltkriegs haben sich Leben und politische Grenzen auf der Erde vollständig verändert. Individuelle Mobilität wird weltweit militärisch kontrolliert, Veröffentlichungen durch Zensur geregelt. Atomare Versuche und gentechnische Experimente sind an der Tagesordnung. Unter solchen Bedingungen erhält der amerikanische Journalist Charles Henry Winer unerwartet die Genehmigung, in die Gelehrtenrepublik zu reisen. Mit dem Ballon landet er im Hominidenstreifen, einem gesperrten Korridor, und erreicht – nach der Begegnung mit einer zutraulichen Zentaurin – die IRAS (International Republic for Artists and Scientists): Eine steuerbare stählerne Plattform, die als Oase für Wissenschaft und Kunst, mit Wäldern, Äckern und städtischer Infrastruktur bestückt, im milden Klima der Roßbreiten auf den Ozeanen treibt.
Werbung

Read Full Post »

Irgendetwas sonst

Read Full Post »

NASA und ESA beobachteten Galaxien, Gasnebel und Exoplaneten. Die Bilder werden in Kürze veröffentlicht.

Mit großer Spannung werden die ersten Bilder des James Webb Teleskops am 12. Juli erwartet. Nun haben die Weltraumagenturen ESA und NASA verraten, auf welche 5 Ziele das Teleskop zuerst gerichtet wurde. 

https://futurezone.at/science/james-webb-erste-bilder-weltraumteleskop-nasa-esa-nebel-exoplaneten/402068785

Read Full Post »

Primus – Shake Hands With Beef

Read Full Post »

„Solche Begegnungen kann man nicht erzwingen, und ich empfinde sie als ein faszinierendes und wundervolles Geschenk“, so die erfahrene Naturguckerin.

https://www.facebook.com/naturgucker.de/

https://naturgucker.de/natur.dll/GqbwAnT1h~vzILTpT9WFlhGie9K/

Read Full Post »

Die Erfindung des Verderbens

Read Full Post »