Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 6. Januar 2022

Read Full Post »

Muslimgauze war ein ausgesprochener Gegner der Verwendung von Computern und Samplern in der Musik und nahm sein Material stets mit rein analoger Ausrüstung auf. Jones nahm sich selbst beim Spielen diverser im Nahen Osten gebräuchlicher Musikinstrumente, in erster Linie Perkussion, auf und nahm Stimmen und Geräusche aus der Region von alten Tonbändern oder aus Radiosendungen auf, die oft rhythmisch wiederholt wurden. Alle seine Aufnahmen waren primär live und wurden nachträglich bearbeitet und abgemischt. Das Ergebnis dieses Prozesses klang oft laut und statisch, mit plötzlichen Lautstärkewechseln.

Muslimgauze hat eine Fülle von Alben produziert. Jedes einzelne davon war nach einem politischen Fakt oder Ereignis benannt oder davon inspiriert. Seine Alben wurden üblicherweise in Auflagen von 200 bis 1000 veröffentlicht. Durch das Interesse an seinem Werk kommt es immer wieder zu Nachpressungen oder es werden neue Zusammenstellungen veröffentlicht. – Wikipedia

Read Full Post »

Read Full Post »

Mehr Blau

Read Full Post »

Read Full Post »

Die Evolution des Menschen und seiner Ernährung mitsamt der Ethik bis in eine ferne Zukunft hinein

Es ist nachvollziehbar, warum Ernährungsalternativen zum Fleisch wachsende Beachtung in den Medien finden. Die Reduzierung des Fleischkonsums könnte – eher wird – demnächst schon erforderlich werden. Das werden auch die vehementen und eingefleischten Klimawandelleugner einsehen müssen.

Einerseits die verheerende Energiebilanz, der Verbrauch an Wasser und anderen Ressourcen der Fleischerzeugung. Die Angaben dazu schwanken, widersprechen sich jedoch nicht grundsätzlich. Die Erzeugung eines Kilogramms Rindfleisches verbraucht im weltweiten Schnitt gut 15.000 Liter Wasser und 3,9 bis 9,4 kg Getreide. Dieses Kilogramm Fleisch erzeugt 15 kg CO2 oder das 10-fache, wenn es über die Kontinente transportiert wird…,.. https://www.nachinnen.de/fleischkonsum-zeit.php

Read Full Post »

Mittlerweile ist klar: wenn wir viel Fleisch essen, ist das schlecht fürs Klima. Fleischersatz ist da eine Alternative, aber schmeckt das auch? Und wie wird Fleischersatz hergestellt? 12% der Bevölkerung in Deutschland leben fleischlos und immer mehr Menschen entscheiden sich gegen Fleisch. Gerade deshalb wird viel an Fleischersatz geforscht, und der macht sich gar nicht so schlecht. Können Fleischesser den Fleischersatz vom echten Fleisch unterscheiden? Und aus was besteht dieser Fleischersatz überhaupt?

Read Full Post »

Warum Dummheit nichts mit Intelligenz zu tun haben muss und ab wann eine Diskussion mit Anhängern von Verschwörungstheorien sinnlos ist. – Interview: Anna Giulia Fink – derstandard.at/

Read Full Post »