Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 28. Dezember 2021

Gegen Ende des Zweiten Weltkriegs wird der Vater der deutschstämmigen Amerikanerin Alicia Huberman (Ingrid Bergman) als Spion der Nazis zu einer Gefängnisstrafe verurteilt. Alicia, die loyal zu Amerika steht, wird daraufhin vom US-Geheimdienst in Gestalt von T. R. Devlin (Cary Grant) angeworben, eine Gruppe verdächtiger Exildeutscher in Rio de Janeiro auszuhorchen, die zuvor in Verbindung zu ihrem Vater standen

Read Full Post »

Die Loslösung des Bewusstseins von der Materie

Wir wollen uns in diesem Essay nicht mit seinem umfassenden Spektrum an Themen befassen, das er philosophisch/literarisch bearbeitet hat, sondern nur einige Aspekte anreißen, die gemeinhin in der Rezeption vernachlässigt oder gar übersehen werden.

Auf seine Motivation angesprochen, hat er als „Wunsch“ geäußert, „möglichst viele Illusionen, denen sich die Menschheit hingibt, auszumerzen“. Er durchbricht bei seinen Versuchen, diesem Wunsch nachzukommen, verschiedene Selbstbespiegelungen der menschlichen Identität, die sich als effiziente Illusion-„Maschinen“ und zugleich als Sackgassen der Sinn-Orientierung erwiesen haben. Dabei reiht er sich ein in die Tradition von Desillusionierungen verschiedener anthropozentrischer Sichtweisen seit der Neuzeit, potenziert sie sogar noch…,.. heise.de

Read Full Post »

On the 17th episode of Badlcukwind proudly present Paris-based musician Frédéric D. Oberland.

Frédéric D. Oberland is an experimental multi-instrumentalist, composer, photographer and label co-owner of NAHAL Recordings. Founding member of avant-rock collective OISEAUX-TEMPÊTE, electro-shamanic and psych-noise groups FOUDRE! and Le Réveil des Tropiques, he has released on Sub Rosa, Hallow Ground, Gizeh Records, IIKKI, Music Fear Satan and NAHAL Recordings, producing film scores and soundscape installations.

Read Full Post »

Read Full Post »

1983 veröffentlichten The Smiths – Lieblinge der englischen Postpunk- und Independentszene – ihre erste Single. Mit seinem theatralischen Gesang und seinem Charisma wurde ihr Frontmann Morrissey zur Kultfigur.

Auch für eine New-Wave-Clique in der Oberbergischen Provinz, wo sich um das Plümmels-Café in Gummersbach Mitte der 80er-Jahre stilbewusste Halbstarke versammelten, deren Leben sich durch die Musik von The Cure, Depeche Mode oder The Smiths dramatisch veränderte.

https://www.hoerspielundfeature.de/morrissey-kam-nur-bis-gummersbach-100.html

Read Full Post »

Das 20. Jahrhundert ist das erste, das durch eine Vielzahl technischer Erfindungen ein weitreichendes und präzises akustisches Gedächtnis entwickelt hat. Mit wachsender Dichte im Lauf der Jahrzehnte bewahren die Archive die Tonspuren der Ereignisse und abgeschiedenen Stimmen: Politikerreden etwa, Reportagen, Musik der Zeitgenossen. Stimmen der Dichter, wissenschaftliche Informationen, Hörspiele oder Filmsoundtracks. Solch gleichartige Reihen von Dokumenten durchziehen dieses „akustische Palimpsest“, verdichtet und zunehmend überlagert. Vortex, der Wirbel, – er kann unser Gedächtnis dabei auf durchaus persönliche Weise erfassen am Ende des Jahrhunderts, das seine vergänglichen Diskurse und Phantasien akribischer festgehalten hat als das ganze Jahrtausend zuvor. *Vorgang des Wiederbeschreibens. – archive.org

digitized cassette tape, private archive of Winfried Noack

Read Full Post »

Wenn in der Stille jedes Wort vergessen ist, erscheint dies vor euch mit Deutlichkeit.

Wanshi Shokaku

Read Full Post »

Lake Yamanaka is a freshwater lake in Yamanakako Village, Minamitsuru-gun, Yamanashi Prefecture.It is one of the Fuji Five Lakes, with an area of 6.57km2, the largest area among the Fuji Five Lakes.

Read Full Post »