Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 10. November 2021

Read Full Post »

In einer Welt in naher Zukunft ist der gute Ruf eines jeden Menschen mess- und sichtbar. Dieser „Carma-Count“ entscheidet darüber, ob man dazugehört oder nicht.

Die junge Cee, die als Künstler-Scout arbeitet, gerät in eine existenzbedrohende Schmutzkampagne. Sie findet heraus, dass bezahlte Experten im Geheimen daran arbeiten, die Reputation ihrer Kunden aufzupolieren – oder auch den Ruf ihrer Widersacher zu zerstören. Empörungswellen, öffentliche Zweifel, anonyme Beschuldigungen, Like-Paraden und Jubel-Blogger – alles ist geplant, gesteuert und gelenkt. Als Cee eines dieser Spezialisten-Teams zur Selbstverteidigung anheuert, gerät die Situation außer Kontrolle…,.. https://www.zdf.de/filme/das-kleine-fernsehspiel/hyperland-100.html

+++ Kompressor: „Hyperland“ in der ZDF-Mediathek – Dystopie der Bewertungsgesellschaft

Mario Sixtus im Gespräch mit Ramona Westhof – DLF Kultur

Read Full Post »

Matthias Egersdörfer beschreibt einen Supermarkt-Einkauf aus kindlicher Sicht.

Read Full Post »

In immer mehr Städten machen „Tea Lounges“ den etablierten Cafés Konkurrenz. Das Angebot reicht von erlesenen Schwarz- und Grünteesorten über die neuesten Kräuter- und Aromamischungen bis hin zum „Bubble Tea“. Für Eilige und Bequeme wird Tee jetzt auch in Kapseln und Pads angeboten. Während der Kaffee-Absatz zurückgeht, erschließt sich der Teehandel neue Kunden. Wofür steht Teetrinken – bei uns und anderswo? Haben Schwarztee-Puristen recht, wenn sie abfällig auf die neuen Trends herabschauen? – SWR2

Gábor Paál diskutiert mit
Ernst Janssen, Journalist und Teetester, Sylt
Prof. Dr. Martin Krieger, Kulturhistoriker, Kiel
Sabine Schütze, SWR Redaktion Umwelt und Ernährung, Mainz

Read Full Post »

Listening with good headphones in a quiet environment is highly recommended. This excerpt (from an unattended overnight to dawn recording) runs from 23:41 to 23:57 (ACDT). Recorded on land of the Kaurna and Ngarrindjeri people that is now a Conservation Park. night frogs

 

Read Full Post »

„Ich bin 57, die Buddhisten würden mich eine alte Seele nennen, aber ich war mit 17 schon eine alte Seele. Was mit uns passiert, passiert in der Geschichte. Wir sind in der Geschichte, sobald wir unser Bewusstsein erlangen.“

Read Full Post »

Abbot of Sogenji (Okayama, JAPAN) is Shodo Harada Roshi – a disciple of Yamada Mumon Roshi.

Read Full Post »