Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 28. Oktober 2021

Ein Kriminalhörspiel von Dirk Laucke

Während die Lörbener Bevölkerung ausgelassen beim örtlichen Oktoberfest feiert, wird im Schlacht- und Zerlegebetrieb einer angesehenen Landfleischerei die Hand eines ukrainischen Wanderarbeiters geschreddert – und der ist nicht nur nicht versichert. Der als „Student“ getarnte Ukrainer arbeitet  weit unter dem gesetzlichen Mindestlohn. Ehe der Vorfall für dessen „Arbeitsvermittlerin“ brenzlig wird, setzt die den Ukrainer an die Haltestelle eines Linienbusses mitsamt Ticket in Richtung Heimat. Wenige Stunden später wird der Arbeiter tot aufgefunden. –

https://www.ndr.de/kultur/sendungen/kriminalhoerspiel/Hoerspiel-Schlachten-und-Zerlegen,sendung1194072.html

Read Full Post »

Read Full Post »

                                                                     Everywhere, an empty bliss (2019)

Read Full Post »

Ode an Napoleon Buonaparte op. 41 für Streichquartett, Klavier und Sprecher nach einem Text von Lord Byron, 1942

https://schoenberg.at/index.php/de/schoenberg/biographie

Read Full Post »

Heinrich Zimmer – Der Weg zum Selbst

 

Ich bin kein Mensch,- bin auch kein Gott, kein Kobold,

auch kein Brahmane, Krieger, Bürger, Shudra,

kein Brahmanschüler, kein Hausvater, Waldeinsiedel,

auch Bettelpilger bin ich nicht,-:

Erwacher zum Eigen ist mein Wesen.

Read Full Post »

Read Full Post »