Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 6. September 2021

Read Full Post »

Radegast 1

Read Full Post »

Read Full Post »

Im DOKUBLOG. Zum einen Prost Keule. Feature über die „Arbeitslosigkeit in Ostdeutschland“ . Und ein Feature „Arbeit ist das halbe Leben“ (30.8.2021). – https://dokublog.de/user/5446

Read Full Post »

Vögel singen: Von der Drossel bis zur Meise, von der Lerche bis zur Nachtigall. Aber warum eigentlich? Forscher versuchen diese Frage seit Jahrzehnten zu beantworten – haben sie aber bis heute nicht endgültig geklärt. (BR 2019) hier

Read Full Post »

Alexander Sergejewitsch Puschkin: Szene aus dem „Faust“

1825, gedruckt 1828, übs. Homunculus, i. e. Sigismund von Radecki 1940:

Meeresufer

Faust und Mephistopheles

Faust
Ich öd mich, du.

Mephistopheles
Was macht man, Faust!
Ihr müßt euch dies als Grenze ziehen,
Und keiner übertritt den Strich —
Alles Lebendige langweilt sich:
Vor Faulheit der, und der voll Mühen,
Im Zweifeln der, der wenn er glaubt,
Genuß will jedem stets entfliehen,
Den hat sein Übermaß beraubt,
Und jeder gähnt und jeder lebt,
Es gähnt das Grab, das man euch gräbt,
So gähn auch du.

Faust
Fort mit den Witzen!
So spür was aus, das irgendwie
Zerstreuung schafft.

weheklag.wordpress.com

Read Full Post »

Die Werbung kommt auf leisen Sohlen und beweist eine unendlich flexible Überredungskunst, um die Menschheit auf den Stand der Sklaverei zu reduzieren. Wir leben erstmals in einem Herrschaftssystem, gegen das selbst die Freiheit sich als ohnmächtig erweist. Im Gegenteil, Freiheit ist sein eigentliches Lebenselixier, seine genialste Erfindung. Jede Kritik stärkt seine Position und verfestigt den illusionären Glauben an seine süßliche Toleranz. Kein System unterwarf sich die Menschen bisher mit solcher Eleganz. Das Ziel ist erreicht: Selbst Ungehorsam ist nur noch eine Form des Gehorsams.

Read Full Post »