Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 12. August 2021

1. Die erste der Vier Edlen Wahrheiten 2. Die Ursachen des Leids 3. Loslassen 4. Die Gnade des Loslassens 5. Die Früchte des Loslassens

Der US-Amerikaner Jack Kornfield (* 1945) praktizierte viele Jahre den Buddhismus in Thailand, Burma und Indien. Seit 1974 ist er weltweit als Lehrer für die buddhistische Vipassana-Meditation in der Tradition des frühbuddhistischen Theravada aktiv. Nachdem er 1967 seinen Abschluss am Dartmouth College gemacht hatte, schloss er sich der amerikanischen Hilfsorganisation Peace Corps an und reiste in den Norden Thailands, wo einige der ältesten buddhistischen Waldklöster der Welt liegen. 1972 kehrte Jack Kornfield in die USA zurück und begründete 1975 gemeinsam mit Joseph Goldstein und Sharon Salzberg die Insight Meditation Society in Barre, Massachusetts.

Read Full Post »

Winter am Kanal 2

Read Full Post »

Read Full Post »

The night picture collector is a parable with many unknown. There will be no history of dreams.

Read Full Post »

„Kein Stress“, sagt die Freundin auf die bange Frage, ob man denn zu Fuß wirklich rechtzeitig ins Kino käme. „Mama, entspann dich“, gähnt der pubertierende Sohn, wenn er wieder mal zu spät zur ersten Stunde Homeschooling aufwacht. „Setzen Sie dem zunehmenden Tempo unseres Lebens innere Stärke entgegen“, wirbt ein Coaching für seinen Resilienzworkshop.

Dreimal – nein! Die Freundin soll fünf Minuten früher losgehen, dann sehen wir im Kino sogar noch die Werbung. Und es gibt –  „Ohhmm“ – gar keinen Anlass für Stress. Der Sohn soll entweder den Wecker stellen oder, wenn nicht, dann soll er ruhig damit leben, dass die Mutter unentspannt und sauer ist. Und die Arbeitgeber sollen ihre Leute nicht ins Resilienztraining schicken, sondern bitte das Tempo rechtzeitig zügeln, bevor es die Mitarbeiterinnen krank macht. – DLF Kultur

Read Full Post »

Der älteste Kirchhofspeicher in ganz Westfalen und das älteste Haus in unserer Stadt ist der „Tempel“ im historischen Stadtkern am Kirchplatz. V
Der Waltroper Kirchplatz um die Petruskirche herum ist nicht nur schön und altehrwürdig: Er stellt auch das Herzstück der mittelalterlichen Siedlung dar und ist der älteste Teil Waltrops. –

Der Tempel ist das älteste Haus Waltrops

Read Full Post »

Read Full Post »