Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 19. März 2021

Read Full Post »

Bayern 2 – Freitag, 19. März 2021 um 21:05 Uhr 

Die Wissenschaftsjournalistin und Schriftstellerin Samira Weiss soll für eine Zeitung einen Nachruf auf die im Alter von 40 Jahren verstorbene Mathematikerin Maryam Mirzakhani schreiben und weigert sich. Nicht weil sie es nicht will, sie kann nicht. „Maryam. Kein Nachruf für euch“ erzählt von der Wahrhaftigkeit des (literarischen und journalistischen) Schreibens, von der (Ver-)Käuflichkeit von Literatur – sowie der eigenen Käuflichkeit.

Read Full Post »

In der Langen Nacht tauchen wir ein in das jüdische Prager Leben um 1900, in dem Franz Kafka aufwächst und dass ihn entscheidend prägt. So erlebt der junge, empfindsame Kafka, wie Automobile, Telefone und Fließbänder den Puls der Zeit beschleunigen. Als roter Faden durch diese lange Nacht ziehen sich die spannenden Briefwechsel zwischen Kafka und seinen Geliebten Grete Bloch, Felice Bauer, Milena Jesenskà, und Dora Diamant. Hinzu kommen literarische Exkurse in die Parallelwelten, die Franz Kafka nächtens zu Papier bringt: „Das Urteil“, „Die Verwandlung“ oder „Ein Landarzt“. Kafkas langjähriger Freund, der Schriftsteller Max Brod wird in einem originalen Tondokument aus dem Jahr 1968 zu hören sein, in dem er nicht nur seine Beziehung zu Franz Kafka beschreibt, sondern auch die Beziehung des Schriftstellers zu seinem Vater, den Kafka achtet, unter dem er aber Zeit seines Lebens leidet.

Read Full Post »

Der Vogel der Woche von Rudi Guricht

Zart und geschlechtslos nahezu – zerbrechlich und gaukelnd ist unser Vogel der Woche, der noch in unbekannten Gefilden und Gestaden zögert, überhaupt wieder herzukommen

https://www.xeno-canto.org/species/Sternula-albifrons

Read Full Post »

Am  13. März 1960 besuchte Ian Fleming seine Bekannte, Mrs. Marion“Oatsie“ Leiter in Washington, DC. Bei einer Stadtrundfahrt trafen sie auf den damaligen Senator John F. Kennedy, der sich als Bewunderer von Flemings Romanen zeigte und diesen zum Dinner einlud. Bislang hatten Flemings Bond Romane in den USA nur mäßigen Absatz gefunden. Ein Jahr später erschien in der Ausgabe des „Life“-Magazins vom 17. März 1961 eine Liste der zehn  Lieblingsbücher von John F. Kennedy. Auf Platz  neun fand sich Flemings “From Russia with Love”… Bald darauf  gehörte Fleming zu den meistverkauften Thrillerautoren der USA. Am 27. März 1961  erschien mit  “Thunderball” der achte James Bond-Roman. – rooschristoph.blogspot.com

Read Full Post »

Read Full Post »