Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 4. März 2021

Read Full Post »

Read Full Post »

Deutschlandfunk Kultur – Hörstück: Wie bekommen Pflanzen ihre Namen? – Bitte mit Kopfhörern genießen!

Die Pflanzenwelt spricht Latein. Zumindest benennen westliche Wissenschaftler Lebewesen seit Jahrhunderten mit lateinischen Namen. Nun forschen zwei Künstlerinnen nach indigenen Bezeichnungen für Pflanzen aus dem Botanischen Garten in Berlin.

Auf den ersten Blick sieht sie aus wie eine zarte Seerose. Mit ihren filigranen Blüten bevölkert sie Sümpfe und Wasserflächen in Südamerika. Die westliche Wissenschaft nennt sie: Nymphoides humboldtiana, Humboldts Seekanne. Mindestens ebenso gut steht ihr aber der Name Yvoty mboporã pónhuregua: „Fünfblättrige Blume des Geistes der Felder und Wälder: Du wirst eines Tages fortgehen, aber ich nicht.“

Read Full Post »

Namaste, die Zweite! Bei dieser Ausgabe der #RuhrKulturVibes nimmt euch Dwayne Holliday mit ins #LehmbruckMuseum nach Duisburg: Lernt mehr über das Haus und erfahrt, was die Bauhaus-Schüler*innen mit Yoga, Atemübungen und Performance zu tun hatten. Oskar Schlemmers „Fünfzehnergruppe“ (1929) steht bei diesem Yogaflow im Zentrum und hat dabei mehr mit der philosophischen Lehre aus Indien zu tun als es auf den ersten Blick erscheinen mag. So geht es auch in diesem Beitrag der #RuhrKunstMuseen um den Einklang von Körper und Geist.

Mehr zu den RuhrKunstMuseen: https://www.ruhrkunstmuseen.com/de/ Mehr zu ruhrkultur.jetzt: https://ruhrkultur.jetzt/

Read Full Post »

Erich Maria Remarques Buch „Im Westen nichts Neues“ wurde beim Erscheinen 1928 gefeiert. Doch die Begeisterung hielt nicht an – Remarque musste fliehen. Der Literaturwissenschaftler Thomas F. Schneider erklärt die wechselvolle Geschichte. DLF Nova

Read Full Post »

Schwarz wird so lange in Mode sein, bis eine dunklere Farbe erfunden wird.

Denn sie wissen nicht, was sie tun ist ein amerikanischer Film aus den 50er Jahren, in dem ein rebellischer James Dean genau weiß was er tut. Der jugendliche Held kämpft in einer fremden Stadt um Anerkennung und Liebe. Sein Durchsetzungsvermögen verkörpert der betont unangepasste junge Mann in einer schwarzen Lederjacke. Die ihn als einen zu erkennen gibt, der jenseits gängiger Konventionen in der Lage ist sein eigenes Ding zu machen..,..

Erotik, Tod und Modefarbe Schwarz – Gedanken zur Farbe aller Farben

Read Full Post »

N. – Goor

Read Full Post »