Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 8. Dezember 2020

Read Full Post »

Read Full Post »

Man erkennt Dämonen daran, dass sie Unwahrheit, Zwang und Angst verbreiten, dass sie die Seelen – seien es die der Menschen oder Tiere – nicht frei lassen, ihnen die Leichtigkeit des Seins schwer machen. Sie bringen Zwist unter die Menschen, so dass man einander nicht mehr vertraut, dass man nicht mehr frei miteinander reden kann.
So gesehen scheinen die Dämonen gegenwärtig wieder mal am Zuge zu sein.

Read Full Post »

Ich denke, dass eine tief in die Seele eingewachsene Empfindung sich niemals verliert, niemals altert. Es gibt in uns Bereiche der Ergriffenheit und des Gefühls, in denen wir lebenslänglich Kinder bleiben.
Von Rainer Höhnel @HoehnelR

Read Full Post »

Read Full Post »

ab 6.30 min. Europäische Literaturtage 2020: Nach seinem Vortrag über indigenes Denken beginnt der deutsche Biologe und Philosoph Andreas Weber ein Gespräch mit Ariadne von Schirach über das Thema „Mehr Wildnis!“. Moderation: Rüdiger Wischenbart. Moderation Livestream-Chat: Veronika Trubel.

Read Full Post »

Read Full Post »