Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 6. November 2020

Gabriele d’Annunzio gilt als einer der Wegbereiter des italienischen Faschismus. Der gefeierte Autor besetzte mit seiner Freiwilligentruppe 1919 Fiume und hegte Umsturzpläne für Italien. Ernst von Salomon war an der Ermordung des jüdischen Politikers Walter Rathenau beteiligt und saß davor fünf Jahre im Zuchthaus. Auf Anregung Ernst Rowohlts veröffentlichte er 1930 „Die Geächteten“, einen Roman über das Freikorps. Salomon sympathisierte mit dem „linken“ Flügel der SA unter Ernst Röhm. Yukio Mishima gilt als einer der brillantesten Schriftsteller der japanischen Nachkriegsliteratur. Er gründete eine paramilitärische Miliz und unternahm 1970 einen Putschversuch, der scheiterte. Er beging nach Art der Samurai Selbstmord. Sahen diese Autoren den Handstreich als eine Verstärkung ihrer künstlerischen Rolle, als folgerichtige Notwendigkeit eines tätigen Schriftstellertums?

Read Full Post »

Read Full Post »

HR 1 – Hier alle 12 Folgen zum Anhören“ – Der zweite Schlaf“ – ein exklusiver Hörspiel-Thriller!

https://www.hr1.de/programm/hoerspiel-premiere-in-hr1-der-zweite-schlaf,hoerspiel-der-zweite-schlaf-100.html

Wir schreiben das Jahr 1468: Hochwürden Christopher Fairfax soll in einem kleinen Dorf in Großbritannien die Beerdigung des ganz überraschend verstorbenen Pfarrers organisieren. Schnell merkt er, dass die Todesumstände etwas merkwürdig sind. Es heißt sogar, der Geistliche sei umgebracht worden. Vielleicht hat sein Hobby etwas damit zu tun, denn der Pfarrer war leidenschaftlicher Hobby-Archäologe und sammelte Fundstücke aller Art aus einer längst vergangenen Zeit. Ein Mittelalter-Epos? Nein, ein Hörspiel, das das England, 800 Jahre in der Zukunft zum Klingen bringt.

Read Full Post »

Read Full Post »

Abraham Lincoln, der 16. Präsident der USA, gilt den Amerikanern als Verkörperung der besten Eigenschaften ihrer Nation. Als er 1865 von dem Fanatiker Booth in einer Theaterloge erschossen wurde, ging eine Welle von Entsetzen und Trauer durch das Land. Bereits unmittelbar nach seiner Ermordung wurde ihm eine bis zur Verklärung reichende Verehrung zuteil.

https://www.hr2.de/podcasts/hoerspiel/abraham-lincoln–klassiker-zur-us-wahl-von-helmut-huber,podcast-episode-76992.html

Read Full Post »

1946
errege ich zum ersten Mal Heiterkeit mit einer Zeichnung, die Gott in Gummistiefeln bartlos und mit Jägerhütchen zeigt, wie er Moses auf dem Berge Sinai die Gesetzestafeln überreicht. Ich bin sehr gekränkt.
Schon wenn der Name Elsbeth fällt, bekomme ich einen roten Kopf. Sie ist die Schönste und Beste in der Klasse. Wie ich sie jedoch bei einem Volkstanz als Partnerin zugeteilt bekomme und sie zu »Ach lieber Schuster du« ihren Fuß auf mein Knie setzt, erstarre ich so, daß wir getrennt werden müssen.

http://www.fkwaechter.de/stoebern.html

Read Full Post »

Read Full Post »

Einst tuschelte am Römerberg,
es war im Monat März,
ein feister untersetzter Zwerg
ins Ohr mir einen Scherz.
Der war so säuisch, war so fies,
daß ich den Zwerg am Römerberg
entrüstet stehen ließ.

aus: Die Wahrheit über Arnold Hau, Bärmeier & Nikel, 1966, Seite 147.

ins Ohr getuschelt von: weheklag.wordpress.com

 

Read Full Post »