Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 4. November 2020

Feature von Lisbeth Jessen – 1996 hatte Allan in einer dänischen Radio-Talkshow aus seinem Leben erzählt. Es war die Geschichte eines jahrelangen Missbrauchs innerhalb der Familie, die er am 60. Geburtstag seines Vaters vor Freunden und Verwandten öffentlich machte. Seine Schilderungen beeindruckten so sehr, dass sie den dänischen Filmemacher Thomas Vinterberg zu seinem Film „Das Fest“ inspirierten. – DLF Kultur

Read Full Post »

Read Full Post »

Read Full Post »

Ein Zeitsprung über Päpste, Gegenpäpste und das Dunkle Jahrhundert

Wir beschäftigen uns in dieser Folge mit dem Dunklen Jahrhundert (saeculum obscurum) des Papsttums. Und einem Tiefpunkt in der Geschichte der katholischen Kirche: Der verstorbene Papst Formosus wird von einem seiner Nachfolger exhumiert und vor Gericht gestellt. Wie es zu dem Prozess kam, wie er ausging und welche Folgen er hatte, schauen wir uns genauer an. Das Papsttum war zu dieser Zeit ein Spielball unterschiedlicher Gruppen und Adelsfamilien in Rom und längst nicht so stabil, wie wir es heute kennen: Wirren, Intrigen, Mord und Totschlag standen auf der Tagesordnung.

Der Geschichte Podcast

Read Full Post »

moriundmori – Kunst-Dokus

Edvard Munchs Bildnis „Der Schrei“ ist eine Ikone der Moderne und gilt heute als das teuerste Gemälde der Kunstgeschichte. Die dramatische Lebens- und Leidensgeschichte des Künstlers ist allerdings weniger bekannt. Er war geplagt von dunklen Dämonen wie Paranoia, Angst und Alkoholismus. Wilfried Haukes Dokumentarfilm Munchs Dämonen ist neben der Katastrophengeschichte des weltberühmten Malers Edvard Munch zugleich ein Spiegel der modernen visuellen Kultur unserer Tage.

Read Full Post »

Kein Historiker zur Hand? Dann unbedingt – unbedingt! – den historischen Podcast „Zeitsprung“ von Daniel Meßner und Richard Hemmer abonnieren und hören! Die beiden produzieren Woche für Woche eine faszinierende Folge über vergessene Ereignisse der Geschichte.

In dieser Folge des Podcasts ist einer der beiden Gastgeber, Daniel Meßner, zu Gast. Er lässt uns hinter die Kulissen des Historiker-Daseins blicken und berichtet, wie aus einer klitzekleinen, ziemlich nerdigen Leidenschaft ein großes, wunderbares Projekt geworden ist. mopo.de

Read Full Post »