Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for November 2020

Eternal Tapestry – Reflections In A Mirage

Read Full Post »

Als sich der britische Geograf James Rennell im ausgehenden 18. Jahrhundert von seinem Lehnstuhl aus den Verlauf des Flusses Niger nicht anders erklären konnte, erfand er das Gebirgsmassiv „Kong-Berge“. Für die nächsten 150 Jahren tauchten die erdachten Berge in beinahe allen Darstellungen des afrikanischen Kontinents auf. Mit dieser Geschichte verknüpft Magdalena Schrefel die Begegnung einer Hörspielautorin mit dem „Sandflüchtling“ Ismael, der sie zu einem Lager namens Mount Kong führt. // BR.de

Read Full Post »

Warum fließt der Niger nicht direkt ins Meer? Die Frage plagt den Geographen James Rennell Ende des 18. Jahrhunderts. Seine Erklärung: Da muss ein Berg im Weg sein, den er kurzerhand in seine Karte einzeichnet. Über 100 Jahre hielten sich die erfundenen Kong-Berge auf Karten Westafrikas. Magdalena Schrefel über erfundene Berge und wahre Formen des Erzählens.- br.de/mediathek/podcast/

Read Full Post »

Auf dem Wege

Read Full Post »

Paul Reps: Eines Tages saß Subhuti in einem Zustand tiefster Leere unter einem Baum. Blüten begannen auf ihn herabzufallen. – „Wir preisen dich für deine Abhandlungen über die Leere“, flüsterten die Götter ihm zu. „Aber ich habe nicht über die Leere gesprochen“, sagte Subhuti. „Du hast nicht über die Leere gesprochen, wir haben die Leere nicht gehört“, erwiderten die Götter. „Dies ist die wahre Leere“. Und Blütendolden rieselten um Subhuti nieder wie Regen.

Read Full Post »

coronasolfège for 6

Music by Héloïse Werner

Performed by The Gesualdo Six

Audio by Josh Cooter

Video by Owain Park

Read Full Post »

Doku ARD 1979 von Gerd Kairat. Zum 100. Geburtstag Paul Klees.

Read Full Post »

Update zu Süßer Freund, das bißchen Totsein hat ja nichts zu bedeuten,
Nachtstück 0020: Im rauschenden Wellenschaumkleide (In dem düstern Poetenstübchen)
und Und der liebe Gott sitzt ernsthaft in seiner großen Loge und langweilt sich vielleicht:

Für das Jahr 2020 drängt sich nichts so sehr auf wie ein Rückblick auf vergangene Pandemien.
Es ist Advent. Gott steh uns bei. weheklag.wordpress.com

Read Full Post »

March 10, 2019 – Jonathan Bree performs live at The Echo, Echo Park, Los Angeles, California

Read Full Post »

Older Posts »