Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 12. Oktober 2020

Dienstag, 13.10.2020 – 09:05 bis 10:00 Uhr – BAYERN 2 – Sendung

Read Full Post »

Read Full Post »

Hörspiel | 12. Oktober 2020, 19.04 – 19.35 Uhr | WDR 3

Kann ein Trauma über Generationen vererbt werden? In „Geister“ kehrt eine alte Schuld auf unerklärliche Weise zurück. Eine narrative Familienaufstellung nach einem authentischen Fall.

In der Pubertät beginnt Maria Stimmen zu hören. Diagnose: Schizophrenie. Doch die Familiengeschichte liefert noch ganz andere Deutungsmuster. Maria hört Stimmen, die in fremden Sprachen reden und ihr Dinge erzählen, von denen sie nichts wissen will – und eigentlich auch nichts wissen kann. In diesen Stimmen scheint etwas zurückzukehren, was ihr Vater, der aus Chile stammt, in seiner eigenen Kindheit miterlebt hat. Ist es nicht nur eine individuelle Krankheit, die sich Bahn bricht, sondern Geister der Vergangenheit, die in ihr zur Sprache finden? WDR 3

Read Full Post »

Damit alles gut sitzt und in die richtige Richtung guckt, gibt es zunehmend Algorithmen im Einsatz

Zurecht ärgern wir uns, wenn mitten im Dauerlauf der Schnürsenkel aufgeht und wir auf dem Waldweg anhalten müssen, um uns den Laufschuh neu zu binden. Das bringt total aus dem Tritt und ist sehr ärgerlich. Aber netterweise lässt uns in Zukunft die Technik hier nicht im Stich. Ein einfach vor sich hin gesprochenes „Hey Google, schnüre mir meinen Schuh fester“ kann da schon genügen.

Vorausgesetzt, man kann mit Voice Command seinen Nike Laufschuh erreichen, der sich dann fester zieht. Vorausgesetzt auch, man kann sich im Laufdelirium noch an den blöden Befehl erinnern, der einem den Schuh auch fester zieht. Sonst kann da alles mögliche passieren. Wer bestellt schon gerne aus Versehen bei Amazon einen Drittstaubsauger, nur weil er etwas undeutlich seine Schnürriemen kommandieren will und das Gerät hier etwas falsch verstanden hat. Das wäre doch blöd. Telepolis

Read Full Post »

Read Full Post »