Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 6. Mai 2020

Traductina

Während das Alte stirbt, ringt das Neue um seine Geburt
Leonardo Boff
Theologe
Erd-Charta Kommission
__________________________________________________________
Unter den vielen aktuellen Problemen fordern uns die drei folgenden am meisten heraus: die tiefe Weltsozialkrise, der Klimawechsel und die Unhaltbarkeit des Systems Erde. „Die Weltsozialkrise rührt direkt vom Kapitalismus, der immer noch weltweit vorherrschenden Produktionsweise. Seine Dynamik erzeugt eine übertriebene Vermögenskonzentration in den Händen Weniger zum Preis einer erschreckenden Plünderung der Natur und der Verarmung einer überwältigenden Mehrheit der Völker. Das ist evident, und die schmerzvollen Schreie verhungernder Menschen und derer, als ‚verbranntes Öl‘ bezeichnet, können nicht zum Schweigen gebracht werden.“ Dieses System muss als unmenschlich angeprangert werden, als grausam, erbarmungslos und lebensfeindlich. Es hat selbstmörderische Veranlagungen, und wenn wir es nicht überwinden, könnte es das System Leben in eine Sackgasse leiten oder sogar zur Auslöschung der menschlichen Spezies führen.
Das zweite schwerwiegende Problem ist der Klimawechsel, den man an extremen Erscheinungen…

Ursprünglichen Post anzeigen 514 weitere Wörter

Read Full Post »

Read Full Post »

Raime – Coax

Read Full Post »

Der amerikanische Künstler Bill Fontana zählt zu den Pionieren der Sound Art. Das Material seiner Skulpturen sind Klänge, Geräusche, Töne und Alltagsmusik, die er vor Ort vorfindet und mit fremdartigem akustischen Material verwebt. Wie sich dieses found footage verhält, wenn es in einen anderen örtlichen Zusammenhang versetzt wird, das ist ein künstlerisches Interesse, dem Fontana nachgeht. Der öffentliche Raum ist sein bevorzugtes Terrain, und als solchen sieht er auch das Medium Radio.

Mit dem Ö1 Kunstradio hat Fontana aufwändige und bahnbrechende Projekte umgesetzt. Etwa 1990, im Rahmen der Wiener Festwochen, „Landscape Soundings“, oder 1988 „Sonic Projections from Schloßberg Graz“, im Rahmen der steirischer-herbst-Ausstellung „Bezungspunkte 38/88“.

Das Kunsthaus Graz widmet Fontana eine große Ausstellung – von langer Hand vorbereitet, ist diese zwar derzeit nicht zugänglich, allerdings ist ein Teil davon im Stadtraum zu hören. Und auch die Ausgabe von Radiokunst-Kunstradio darf als Erweiterung der Ausstellung „Bill Fontana. Primal Energies“ verstanden werden.- kunstradio.at

 

 

Read Full Post »

Özden Terli, Maja Göpel, Stefan Rahmstorf und Volker Quaschning sprechen Klartext zur Klimakrise. Themen diesmal u.a.: Lehren aus der Coronakrise für die Klimakrise. Sollen wir Automobilkonzerne wirklich mit Steuergeldern retten? Die Bedeutung der Wissenschaft für Krisenprävention.

Read Full Post »

EW9ham7XgAcf5csGermany may be heading toward its third summer of drought in a row due to high temperatures and sparse precipitation. Forests have been threatened by drought and disease in recent months. In April 2020, the Rhine River was reportedly running low and hampering cargo ship traffic through the country. If no significant rain falls in May, some forecasters believe the country’s agricultural industry could be headed for trouble.

The parched conditions in spring 2020 follow the warmest December to February on record for Europe. Germany also had a particularly dry spring, with little to no rain in many areas since mid-March. The German Meteorological Service reported that April 2020 was the sunniest and third driest April on record. Meteorologists were forecasting rain for early May but were unsure how much it might offset the precipitation deficit…,..NASA

Read Full Post »

Wie das Lachen ist auch das Weinen ein höchst paradoxes Phänomen: In ihm spüren wir das tiefste Tal der Trauer und zugleich die erlösende Hoffnung auf bessere Zeiten. Ein Versuch über eine Gefühlslage, bei der wissenschaftlich noch alles im Fluss ist. – Von Gesine Palmer

Ob aus Kummer, Freude oder flehender Not: Im Weinen werden seelische Regungen körperlich sichtbar. In allen Kulturen gibt es Situationen, in denen Tränen angemessen erscheinen – und eine größere Zahl von Gelegenheiten, bei denen man sie auf jeden Fall unterdrücken sollte. Die moderne Psychologie hat den Seelenlehren der Vergangenheiten eine neue naturwissenschaftliche Orientierung hinzugefügt. So ist mittlerweile klar, wie sich die Zusammensetzung der Zwiebeltränen von der echter emotionaler Tränen unterscheidet.- DLF

Read Full Post »