Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 7. Dezember 2019

IMG_7650

Read Full Post »

David Sylvian – Brilliant Trees

Read Full Post »

Harald Lesch: Argumente gegen holistische Naturphilosophie

https://youtu.be/tt2PBMplGmk

Harald Lesch: Woraus besteht Materie?

https://www.youtube.com/watch?v=i9HgolTQlrE&feature=share

Harald Lesch: Die große Krise der Physik

https://www.youtube.com/watch?v=oRkdykLZbWs

Read Full Post »

Vertrauen – Misstrauen – Wertschätzung

Psychologisch betrachtet ist Vertrauen ein Urbedürfnis jedes Menschen, eine zentrale Ressource sozialen Handels, Motor effizienter Unternehmungen und Kitt der Gesellschaft. Unter Erwachsenen ist es oft schwer herzustellen, aber schnell zu zerstören. Was aber ist Vertrauen? Wie wird es geschaffen, wie zerstört? Wem können wir vertrauen und wem sollten wir eher mit Misstrauen begegnen?

Der Facharzt für Psychiatrie und Neurologie, sowie Psychotherapeut und Lehrbeauftragter für Psychodrama Manfred Stelzig hat das jedem Menschen innewohnende Urvertrauen beschrieben und Wurzelübungen erarbeitet, die es nähren und am Leben erhalten sollen. Vertrauen ist darüber hinaus eine Grundlage, ja Konstitutionsbedingung der Moderne.- Ö1

Read Full Post »

Experimental electronics: ps stamps back Super 8 film: Gaël Bonnefon, Damien Daufresne & Patricia Morosan Edit : Stéphane Charpentier This version of Variation has been performed live by ps stamps back during the events Radiance at KET in Athens and Protos Orofos in Thessaloniki, Greece (2018) – organized by Temps Zero – curated by Stéphane Charpentier and Alyssa Moxley

Read Full Post »

Der Nationalpark Eifel bietet Flora und Fauna einen neuen Lebensraum und rettet so die Artenvielfal. Für den Dokumentarrfilmer Herbert Ostwald eine Erfolgsgeschichte. – SWR2

Read Full Post »

Gregory Bateson hatte (1966) über neuere Geschichte zu sprechen und als er auf dem Wege zu diesem Vortrage war … begannen donnernde Worte in seinem Kopf nachzuhallen, kräftiger als irgendwelche, die er sich selbst hätte erdenken können. Einige dieser Worte lauteten: “Die Väter haben saure Trauben gegessen, und den Kindern sind die Zähne stumpf geworden.” Eine weitere war die Behauptung von Joyce, daß “die Geschichte ein Alptraum ist, aus dem es kein Erwachen gibt.” – Und schließlich, nicht so unmittelbar relevant, aber wohl doch von Bedeutung für das Problem des Gesellschaftsmechanismus: “Wer anderen Gutes tun will, muß es in winzigen Kleinigkeiten machen. Das allgemein Gute ist die Ausrede des Gauners, Heuchlers und Schmeichlers.”

Read Full Post »