Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 18. Mai 2019

Nightflight

Werbeanzeigen

Read Full Post »

Hell, heller …

Read Full Post »

Das Shodoka ist die wichtigste Hinterlassenschaft des Meisters Yôka Genkaku, der hier in konzentrierter Form die wichtigsten Aspekte der Zen-Lehre darlegt. Nyogen Senzaki traf daher eine folgerichtige Wahl, als er seine kommentierte Übersetzung dieses Liedes zum Kernstück seiner „Einführung in Zen“ machte.

SHODOKA

Das Lied der Erleuchtung

Siehst du jenen Zen-Schüler dort? Er hat vergessen, was er gelernt hat, trotzdem übt er völlig natür­lich und frei, was er gelernt hat, und auch, was er noch lernen soll.

Er lebt in Gelassenheit, ruhig und zufrieden. Er ist frei von allen Sorgen, trotzdem handelt er spon­tan und vernünftig.

Weder bemüht er sich, die Illusionen zu meiden noch die Wahrheit zu suchen. Er weiß, daß Illusionen unwirklich sind und daß er selbst die Wahrheit ist.

Für ihn ist das wahre Wesen der Unwissenheit Buddha-Natur…

http://zensplitter.blogspot.com/2012/07/nyogen-senzakis-shodoka-ubersetzung.html

Read Full Post »

Read Full Post »