Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 14. März 2019

Chris Isaak – Dancin

Read Full Post »

Read Full Post »

 

Read Full Post »

Hörspiel nach dem gleichnamigen Exilroman von Irmgard Keun – Im Nazi-Frankfurt von 1936 erwartet die jubelnde Menge am Opernplatz den Auftritt von Reichskanzler Adolf Hitler. Unter ihnen die 19-jährige Sanna, die das Geschehen mit befremdetem Erstaunen kommentiert. // Von Irmgard Keun / Komposition: Katrin Schüler-Springorum / WDR3

Read Full Post »

Geschwindigkeit ist das Gebot der Stunde. Möglichst schnell wollen wir uns von Ort zu Ort bewegen. Dem entgegen steht das Konzept des Flanierens: Es bedeutet Verlangsamung und Beobachtung; zweckfreies Gehen, umspült von der Eile der anderen – und eine besondere Lektüre der Stadt. Im Paris des 19. Jahrhunderts, schrieb Walter Benjamin, gehörte es „zum guten Ton, Schildkröten in den Passagen spazieren zu führen. Der Flaneur ließ sich gern sein Tempo von ihnen vorschreiben.“ – Einst gehörte das Flanieren zum urbanen Leben. Heute hetzen Menschen mit Smartphone und Kopfhörern durch die Stadt…SWR2

Read Full Post »

Read Full Post »

Auch beim Nachbarn wird für das Klima demonstriert. Kohlekraftwerk soll vorzeitig abgeschaltet werden, die letzten gehen 2030 vom Netz

In Amsterdam haben sich am Samstag bei strömenden Regen nach Angaben der Veranstalter an die 40.000 Menschen an einem „Klimaatmars“, das heißt an einem Klimamarsch, beteiligt. Bei der Umweltorganisation Milieudefensie spricht man von einem der größten Demonstrationen für Klimaschutz, die das Land je gesehen habe.- Heise.de

 

Read Full Post »