Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 28. Dezember 2018

Read Full Post »

Die Lehren von Shakyamuni Buddha, Dogen Zenji und Keizan Zenji werden durch Eisanka (japanische buddhistische Gesänge) in Übereinstimmung mit den Gelübden gelernt und geübt. Die Gesänge sind eine Lobpreisung an Shakyamuni Buddha, Dogen Zenji und Keizan Zenji und ein Zeichen für den Respekt vor unseren Vorfahren. Die Melodien entstanden unter dem Einfluss des natürlichen Umfeldes und Alltagslebens in Japan. Die ruhigen und gelassenen Melodien sind leicht zu singen und schenken friedvolle Herzen und neue Inspiration. > Mehr lesen

Nachstehend finden Sie als Einführung in Baikaryu Eisanka 4 Loblieder, und ein Sutra-Buch, das die vollständigen Versionen enthält.- sotozen-net.or.jp

Read Full Post »

Dickicht

Read Full Post »

AIDAN BAKER + GARETH DAVIS – Signs

Read Full Post »

Als „Gris-Gris“ bezeichnet man einen uralten durch Schamanen bzw. Marabouts hergestellten Schutzzauber oft in Form eines Amuletts aus Knochen, Federn, Hörnern, Tierschädeln oder Fellstücken. Im Gris Gris vermischten sich islamische Einflüsse, magisch religiöse Vorstellungen der Tuareg mit Yorubatraditionen. Von  Benin, Ghana,und Togo aus wanderte der Schutzzauber durch afrikanische Sklaven in die Voodookulte der Dominikanischen Republik, Haiti, und Louisiana. Christoph Roos

Read Full Post »