Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 3. Mai 2018

Wer ist Sadako, die verpixelte Schattengestalt mit dem haarverhangenen Gesicht, die aus dem Fernseher kriecht?

Und Kayako, die mit ihren düsteren Lauten und ihrem Spinnengang die Opfer vor Schreck erstarren lässt? Die Schwestern sind die bösen Anti-Heldinnen der Horrorfilmserien Ring und Ju-on, die dem Exorzist den Rang abgelaufen haben und nun die Zuschauergeneration des neuen Jahrtausends terrorisieren.- Arte

Read Full Post »

Reise ans Ende der Nacht: Frei nach Dostojewski schickt der ukrainische Regisseur Sergei Loznitsa seine sanftmütige Heldin auf der Suche nach ihrem Mann durch den russischen Gefängnis-Gulag – in einer beeindruckenden politischen Parabel.

Seit jeher liegen das Großartige und das Schreckliche in Russland nah beieinander. In diesem Riesenland kann man schon an etwas so Banalem wie dem Kauf einer Fahrkarte scheitern; dann wird man plötzlich von wildfremden Menschen gastfreundlich eingeladen. Diese Unberechenbarkeit macht das Leben dort aus Sicht westlicher Besucher aufregend; kunstundfilm.de/

Read Full Post »

Oregon – Live at Molde Jazz

Read Full Post »

M.C. Escher ist einer der bekanntesten Grafik-Künstler des 20. Jahrhunderts. Das Fries Museum im niederländischen Leeuwarden präsentiert den Meister der Täuschung in einer großen Werkschau als reiselustigen Künstler.

Eine Treppe, die zu sich selbst führt, ein Wasserlauf, der sich gleichzeitig auf den Betrachter zu- und von ihm wegbewegt, eine unmögliche Lattenkiste: M.C. Eschers Werk ist weltbekannt, vor allem für seine Darstellung perspektivischer Unmöglichkeiten. Für Laien ist Escher selbstredend ein großer Künstler. Doch für Kunsttheoretiker war Escher nie leicht einzuordnen…dw.com/de

Read Full Post »

Was ist eigentlich gemeint, wenn von Kultur/en die Rede ist? Darf man fremde Kulturen, fremde kulturelle Praktiken bewerten? Und müssen wir alle eine Kultur haben, gar eine Leitkultur? – http://geschichtedergegenwart.ch/alles-kultur/

Read Full Post »

Seit einigen Jahren kommt ein Storchenpaar jedes Frühjahr und bezieht das Nest auf dem Dach unserer Verwaltung. Das Brüten, das Schlüpfen und das Aufwachsen der beiden Jungstörche konnte 2017 erstmals über eine Webcam beobachtet werden. Die Störche können auch in diesem Jahr wieder über die Webcam beobachtet werden.- nationalpark-bayerischer-wald.de

Read Full Post »