Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 23. April 2018

Are you happy for having been born?

A. Tarkovsky: Happy is not the right word. This world is not a place where we can be happy. It wasn’t created for man’s happiness, though many believe this is the reason of our existence. I think we are here to fight, so that good and evil can clash within us, and good may prevail, thus enriching us spiritually.It’s difficult to say whether we are happy or not: it doesn’t depend on us… There are times when one regrets being born, but life also gives us surprising things that, alone, are worth living. The issue of happiness doesn’t exist for me: happiness as such doesn’t exist…,.. monsieurcocosse.blogspot.de

 

Read Full Post »

Der Dreißigjährige Krieg und die Räume der Gewalt. – Gestaltung: Martin Haidinger

Noch heute gilt der Begriff „Dreißigjähriger Krieg“ als Metapher für die Schrecken des Krieges schlechthin. Es war der längste und blutigste bewaffnete Religionskonflikt der Geschichte. Dabei war, als am 23. Mai 1618 protestantische Aristokraten die Statthalter des römisch-deutschen Kaisers Ferdinand II. aus den Fenstern der Prager Burg stürzten, kaum abzusehen, was folgen sollte: ein Flächenbrand, der erste im vollen Sinne „europäische Krieg“.

Ein Drittel der Bevölkerung Mitteleuropas, des Heiligen Römischen Reichs Deutscher Nation, raffte er dahin, und es dauerte nach dem Ende 1648 noch ein gutes halbes Jahrhundert, bis die sichtbaren Wunden in Stadt und Land vernarbt waren. – Ö1

Read Full Post »

Colourful ensemble by Kandinsky and the mitochondria. – The author is Vassily Kandinsky , he was born On December 16th 1866 .He died on December 13th 1944.The artistic movement it abstract art. In the piece of art there are the many colors like blue, red, yellow, purple, pink, green and orange. The nature of the subject it is oil on canvas. The dimensions are 116 x 89 cm. On the picture there are forms like circles. On the painting, we can say there are animals. It looks like a city seen from above.– oncloud9mps.wordpress.com – Pinterest

Buntes Ensemble von Kandinsky und den Mitochondrien. Der Autor ist Wassily Kandinsky, er wurde am 16. Dezember 1866 geboren und starb am 13. Dezember 1944. Im Kunstwerk gibt es die vielen Farben wie Blau, Rot, Gelb, Lila, Pink, Grün und Orange. Die Art des Motivs ist Öl auf Leinwand. Die Abmessungen betragen 116 x 89 cm.

Read Full Post »

 

Ursprünglich veröffentlicht auf Wortspiele: Ein literarischer Blog: Ein Besuch bei Halldór Laxness Das Werk von Halldór Laxness – doch längst nicht vollständig… Wenn einem – wie so häufig – Birgit Böllingers Idee zu einer Reihe in ihrem äußerst lesenswerten Blog Sätze & Schätze per se sehr gefällt und man sodann auch noch von…

über „Wer nicht in der Poesie lebt, der überlebt hier auch nicht.“ — Wortspiele: Ein literarischer Blog

Read Full Post »

Der Zen-Meister Daichi (1289-1366) schrieb die Lyrik „Buddha’s Geburt“. Vermutlich wurde diese als „Kogo“ oder Räucherwerk – Gebete für den Buddha’s Geburtstagfeier, „Butsu Gotan-e“gedichtet. global.sotozen-net.or.jp

„In Jambudvipa gibt est vierundachtzig tausend Schlösser. Ohne Schwert und Schild wird Frieden erzeugt.
Wir erfassen Gautama, einen unverschämten Dieb, im Leben. Also stören wir uns nicht, ihn mit einem Stock zu schlagen, wie Unmon einmal sagte. „

Read Full Post »