Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 11. April 2018

‚He controls his demons with the utmost degree of discipline; never allowing them to roam free in his private life, only unleashing them on stage.‘
Ingmar Bergman
Von Sydow on his relationship to Ingmar Bergman:  We are friends. We have worked together extensively, both on stage and in films, most of which took place when we were both much younger. We were free, he was not yet world-renowned and I was nothing more than a common theatre actor with a few film roles under my belt. We worked hard and enjoyed ourselves. I cannot say exactly what influence he has had on me but it must be significant.- ingmarbergman.se

Read Full Post »

IMG_0076

Read Full Post »

Wandeln

IMG_0391

Read Full Post »

Das Lebensideal des chinesischen Daoismus war Basho auch nicht fremd, besonders vertraut war ihm Dschuang Dsi, den er oft zitiert. Der wichtigste Terminus für dieses Ideal ist die Überschrift des 1 Kap. seines Hauptwerkes „Nan-hua-chen-ch`ing“ (3-4 Jh. v. Chr.) und bedeutet wörtlich etwa „in aller Muße umherwandeln“, womit ein von sich aus nicht bestimmbares, aber heiteres Umherstreifen, ein unbefangenes Durchs-Leben-Schreiten gemeint ist. Entgegen all zu abstrakten englischen Übersetzungen … definiert Richard Wilhelm: Ideale Haltung „eines Menschen, der sich frei macht von allem Irdischen und in dieser Freiheit die große Ruhe gefunden hat jenseits des Schicksals in seliger Muße“.

Basho > Aus schmalen Pfaden durchs Hinterland. Diederich 1985. Oku no hosomichi

Richard Wilhelm > Das wahre Buch vom südlichen Blütenland. Diederichs Gelbe Reihe. 1984

Read Full Post »

PILGRIMAGE TO KOYASAN

Read Full Post »

Dunkles Holz, grelle Farben, handgefertigte Schriftzüge: Die kreativen Ladenfronten gehören zum Bild vieler irischer Dörfer und Städte – noch. Trevor Finnegan setzt ihnen ein fotografisches Denkmal.- spiegel.de

Seit acht Jahren fotografiert auch der Grafikdesigner und Fotograf Trevor Finnegan diese traditionellen Schaufenster, Mauern und Schilder. Für sein Projekt reist er durch das ganze Land: von den Grafschaften im Norden über den Wild Atlantic Way bis zu den irischen Midlands. Mittlerweile hat Finnegan über 150 Orte besucht und rund 500 Fassaden dokumentiert.

Read Full Post »