Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 13. Dezember 2017

http://www.pgpetersson.com

Read Full Post »

Wo wir die Utopie verloren haben und wer eine Idee hat, sie neu zu erfinden. Von Raven Musialik

Die auf Gegenwartsverwaltung festgenagelte politische Landkarte des 21. Jahrhunderts hat einen weißen Fleck: „Eine Weltkarte, in der das Land Utopia nicht verzeichnet ist,“ schreibt Oscar Wilde, „verdient keinen Blick, denn sie lässt die Küste aus, wo die Menschheit ewig landen wird.“ Doch gerade das ist es, was zwei Vertreter der nach Transformationswegen suchenden Theorie des Akzelerationismus, Nick Srnicek und Alex Williams, in ihrem Aufruf „Die Zukunft erfinden“ unlängst diagnostizierten: In der gegenwärtigen Paralyse der politischen Vorstellungskraft sei die Zukunft bis auf weiteres abgeschafft.

Mit anderen Worten: Uns fehlt die Idee, wo wir eigentlich hinwollen sollen…

https://futurzwei.org/article/keine-utopie-ist-auch-keine-loesung

Read Full Post »

Das altgriechische Verb κρίνω (krino) mit dem Infinitiv κρίνειν (krinein) bedeutet unterscheiden, trennen oder auch teilen und beurteilen; etymologisch bildet es die Wurzel von Kritik, Krise und Kriterium. Ein Kriterium ist ein Unterscheidungsgrund, z.B. für die Wahrheit, die Krise ein Moment in dem etwas zuvor einheitliches auseinanderbricht und beginnt, sich zu unterscheiden und die Kritik ein Vorgang des Unterscheidens, bzw. des Einführens von Unterschieden. Sich an diese Definitionen zu erinnern kann in Zeiten der um sich greifenden, mühsam zugedeckten, immer wieder aufflackernden und sich letztlich perpetuierenden Krise nützlich sein… (Am Ende ein Stück von Abwärts!)

http://agoradio.de/index.html

Read Full Post »

Der luzide Traumzustand ist ein latent vorhandener Zustand des imaginalen Bewusstseins, der gewöhnlich in normalen Traumphasen wachgerufen werden kann. Die erklärbare Welt wird mit außergewöhnlicher «Realität» dargestellt. Alle Sinne werden angesprochen, einschließlich des Tastsinns. Raum öffnet sich dreidimensional und die Szenerie und die Gegenstände darin erscheinen «objektiv» und detailliert. Bewegt man sich, so verändert sich die Perspektive genau wie in der Realität.

Read Full Post »

Read Full Post »

„Zerstöre Bankkonto und Kredit, und der reiche Mann hat nicht bloß kein Geld mehr, sondern er ist am Tage, wo er es begriffen hat, eine abgewelkte Blume.“

Read Full Post »

Read Full Post »