Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 6. Oktober 2017

+ https://de.wikipedia.org/wiki/Ola_Gjeilo + http://olagjeilo.com/

 

Read Full Post »

Alexander Kluge inspiriert seine Leser, Zuhörer und Zuschauer mit Filmen, Texten, Interviews und vielem mehr. Anlässlich seines 85. Geburtstags präsentiert das Museum Folkwang eine umfassende Ausstellung, die den Kern seines multimedialen Werkes sichtbar macht. Für „Pluriversum“ hat Kluge durchweg neue Arbeiten geschaffen. Er verlegt sein Werk erstmals in den musealen Raum und gewährt zudem Einblicke in bisher unveröffentlichte Materialien und Filmsammlungen, die zwischen 1985 und 2007 entstanden sind. Bis zum 7. Januar 2018 ist die Ausstellung „Alexander Kluge. Pluriversum“ im Museum Folkwang zu sehen.

Read Full Post »

We have a special episode today of medieval inspired music! Ian Churchward and his band The Legendary 10 Seconds write music about Richard III and the Wars of the Roses. Today we are showcasing one of their albums Tant le Desiree, the second album in the Richard III saga. You can find all their music at thelegendary10seconds.co.uk Ian and his band have a new album out called Sunnes and Roses, which focuses on the Wars of the Roses. Head over to their website and check out all their great music! – medievalarchives

Read Full Post »

Es ist die Geschichte eines Briefes, die hier erzählt werden soll. In seiner Wohnung im Kreml diktiert ihn Nikolaj Iwanowitsch Bucharin 1937 seiner jungen Frau Anna Larina. Auswendig gelernt, um ihn der Stalinschen Geheimpolizei zu entziehen, bleibt er bis Ende der 80er Jahre unbekannt, als Anna Larina Bucharina ihn den Kommunisten der Zukunft zuzustellen sucht. Zuvor aber durchläuft dieser Brief Stationen, in denen er im 20.Jahrhundert seine Spuren hinterlässt: Arthur Koestlers Roman Sonnenfinsternis aus dem Jahr 1946 etwa, der die Kommunistische Partei Frankreichs in eine ernsthafte Krise stürzte, der sie sich zu erwehren suchte, indem sie große Teile der Auflage aufkaufte und vernichtete; oder ein Buch des französischen Phänomenologen Maurice Merleau-Ponty, das sich 1947 unter dem Titel Humanismus und Terror mit Koestler und den Moskauer Schauprozessen auseinandersetzte; nicht zuletzt aber die Lebenserinnerungen Anna Larina Bucharinas selbst, die 1989 unter dem Titel Nun bin ich schon weit über zwanzig erschienen. – Zum 100.Jahrestag der Oktoberrevolution erinnern wir an einen anderen, der ihn wie ein Schatten begleitet: den 80. Jahrestag der „Moskauer Schauprozesse“. – agoradio.de

Read Full Post »

Mein Reiseführer trägt den Namen Mellon. Für diejenigen unter euch, die die Filme oder die Bücher nicht kennen: Mellon ist das elbische Wort für „Freund“ und innerhalb der Geschichte das Lösungswort für die geheime Tür in die Minen von Moria. Gleichzeitig ist es aber natürlich auch eine Einladung in die Welt von Mittelerde abzutauchen und das Land auf andere Art und Weise zu erleben. Der Leser reist nach Mittelerde, nachdem der Ringkrieg bereits viele Jahre vergangen ist. Frodo hat den Ring in die Schicksalsklüfte geworfen und Aragorn ist König von Gondor.- literaturjunkie

 

Read Full Post »