Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 20. Januar 2017

Read Full Post »

7 Metalle

1. Silber-Mond > 2. Eisen-Mars > 3. Quecksilber-Merkur > 4. Zinn-Jupiter > 5. Kupfer-Venus > 6. Blei-Saturn > 7. Gold-Sonne.

4 Elemente

1. Luft <> feucht 2. Wasser <> kalt 3. Erde <> trocken 4. Feuer <> heiß 1. Luft etc. –

4 Reiche der Elementarwesen:

Luft: Sylphen, Waldleute; Wasser: Undinen, Nymphen; Erde: Gnomen; Feuer: Salamander, Vulkani (Paracelsus)

4 Temperamente:

Lufttemperament-Sanguiniker, leichtblütig, beweglich gleich der Luft; Wasser-Phlegmatiker, ruhig; Erdelement-Melancholiker, schwarz-gallig, als Erdmineral tief, fest und langsam; Feuermenschen-Choleriker als Flammenwesen oder Wesen mit feuriger Galle. Wikipedia

Read Full Post »

Sonic Youth – 100%

Read Full Post »

Fehlerhaft Geschriebenes ist ein Ärgernis. Doch wie steht’s mit Trends wie Geschlechtsneutralität und inflationär nachgeäfften Anglizismen? Die sind oft noch schlimmer – und schwerer aufzuhalten.

Seit 1991 lässt die Gesellschaft für deutsche Sprache das «Unwort des Jahres» küren mit dem löblichen Ziel, das gedankenlose Streuen von Begriffen zu hinterfragen. Soeben ist die wenig schmeichelhafte Ehre dem «Volksverräter» zuteilgeworden, von der Jury als «Erbe von Diktaturen» gegeisselt. Sie hat damit sicher keine Unwahl getroffen – was uns zu unserem Vorschlag für die nächste Ausgabe des Wettbewerbs führt: «Unwort». Denn dass man einzelnen Wörtern das Recht abspricht, als Wort zu gelten, klingt doch auch eher despotisch.- nzz.ch

Read Full Post »

Zu den Darmparasiten zählen so unangenehme Zeitgenossen wie Amöben, Giardien, Bandwürmer, Fadenwürmer, Peitschenwürmer, Spulwürmer, Madenwürmer, Hakenwürmer und einige mehr. Wahrscheinlich sind Sie sicher, dass Sie derart abscheuliche Darmbewohner keinesfalls beherbergen. Doch die Wahrscheinlichkeit, dass auch Sie von einem Parasitenbefall betroffen sind, ist grösser als Sie denken, denn nahezu jeder Zweite ist heute bereits davon betroffen. Die Tatsache, dass der Befall auch ohne erkennbare Symptome verlaufen kann, macht die Parasiten und deren Larven besonders gefährlich.

zentrum-der-gesundheit.de

Read Full Post »

Eine gesunde basenüberschüssige Ernährung sollte zu 70 bis 80 Prozent aus basischen Lebensmitteln und zu 20 bis 30 Prozent aus säurebildenden Lebensmitteln bestehen. Da es gute und schlechte säurebildende Lebensmittel gibt, ist es erforderlich, den Unterschied zu kennen. Denn die schlechten Säurebildner sollten konsequent gemieden werden. Nicht immer fällt es leicht, das richtige Verhältnis zwischen basischen und säurebildenden Lebensmitteln im Alltag umzusetzen. Nutzen Sie daher unsere Säure-Basen-Tabelle, die Sie bei der optimalen Zusammenstellung Ihrer Mahlzeiten unterstützen wird.- zentrum-der-gesundheit

Read Full Post »