Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 11. Januar 2017

Refined On Gentle Clouds – by vidnaObmana

Initiated in 1984. Using synthesizers, electronics, outboard processing gear and an array of exotic instruments, Belgianelectronic musician Vidna Obmana creates an extended musical journey through rhythms, soundworlds and sonic atmospheres.
Built a diverse body of work, ranging from post-industrial to gently atmospheric, tribal ambient to more traditional forms. Officially retired in 2007.
  less

Read Full Post »

http://www.myris-natur-fotos.de/

Read Full Post »

„Es ist unser Recht per Geburt,
ruhig und ungestört den Lauten
der Natur zu lauschen und ihnen
den Sinn zu entnehmen,
den sie uns erschließen.“
Gordon Hempton

Read Full Post »

Wie ein Nebel ist das Verständnis für andere. Es verlieren sich darin die Konturen der eigenen Wünsche.

zeitderreife

Read Full Post »

Read Full Post »

Arbeitslosigkeit, Flüchtlingskrise, Populismus – die aktuelle Situation in der westlichen Welt erinnert den Althistoriker David Engels an die Zeit des Niedergangs des Römischen Reiches. „Es gibt sehr viele analoge Entwicklungen“, sagte der belgische Geschichtsprofessor im DLF.

David Engels im Gespräch mit Karin Fischer: DLF

Read Full Post »

Wenn es Japan nicht gäbe, müsste man es erfinden. Ungefähr so ließe sich die Begegnung des Essayisten Roland Barthes mit „Japan“ beschreiben, einem Land, das gleich zu Beginn seines Reiseberichts in Anführungszeichen auftritt, da es zwar real existiert, aber auf den Seiten des Berichts noch eine zweite Existenz führt, die ganz aus Projektion und Begehren entsteht.

Von Stefanie Diekmann – http://www.deutschlandfunk.de, Essay und Diskurs – podcast.de

Read Full Post »