Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 19. Juni 2016

„Der Geist der Natur“ – Wir alle wissen, dass unsere Lebensgrundlagen gefährdet sind und dass es dringend geboten ist, zu einer Kultur des Einklangs mit der Erde zu gelangen. Neue und andere Wege sind gefragt, heute mehr als je zuvor. Da hilft ein Blick auf geistige Strömungen, aus denen sich möglicherweise Impulse für ein Umdenken ablenken lassen. Zu diesen gehört fraglos die romantische Naturphilosophie vor 200 Jahren; zwei ihrer herausragendsten Vertreter waren der große Denker Schelling und der Dichter und Naturphilosoph Novalis. Ihnen soll der Vortrag gewidmet sein. Beide haben auf jeweils ganz eigene Weise versucht, die Einheit von Natur und Geist und zugleich dem Kosmos als umfassend lebendig und geisterfüllt zu denken. Das macht sie überraschend aktuell und lässt sich mit analogen Strebungen bei einzelnen Denkern unserer Zeit zusammenschließen.

Vortrag von Jochen Kirchhoff in der „Arche am Grundlsee“ vom 31.7.2010 im Gabillonhaus Grundlsee.

Read Full Post »

„Wer ein einziges Mal das Strahlen des Glückes auf dem Gesicht eines geliebten Menschen gesehen hat, weiß, dass es für einen Menschen keine andere Berufung geben kann, als dieses Leuchten auf den ihn umgebenden Gesichtern hervorzurufen … und der Gedanke an das Unglück und die Nacht, womit wir durch unser bloßes Dasein die Gemüter der Menschen erfüllen, denen wir begegnen, zerreißt uns das Herz.“

Read Full Post »

Langeoog

Read Full Post »

“EMPTY CLOUD – The Autobiography of the Chinese Zen Master – XU YUN,” can be read here. – http://www.emptycloudzen.com/empty-cloud/ –

http://www.thezensite.com/ZenTeachings/Translations/Empty-Cloud_The_Autobiography_of_Xu_Yun.pdf – http://www.thezensite.com/

 

Read Full Post »

„Diese Geschichte taucht in den Chroniken des Zen-Buddhismus immer wieder auf – der Schüler, der zum Lehrer kommt und ihn um Unterweisung bittet. Der Lehrer sagt nichts – er fegt Blätter zusammen. Der Schüler geht in einen anderen Teil des Waldes und baut sich ein Haus; und wenn er seine Ausbildung abgeschlossen hat, was tut er? Er dankt nicht sich selbst, er geht zurück zum Lehrer, der überhaupt nichts gesagt hat, und dankt ihm. Dieses Element des Nicht -Lehrens ist in unserem Erziehungssystem völlig verloren gegangen.“

Read Full Post »