Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 28. März 2016

 

Read Full Post »

Read Full Post »

«Die Braut des Grauens» ist ein gruselig-schöner «Sherlock»-Film

Der bisher zehnte «Sherlock»-Film der 2010 gestarteten Reihe erweist sich als kleines Kunststück: «Die Braut des Grauens» (Original: «The Abominable Bride») ist ein rasantes, düster inszeniertes und pointenreiches Vergnügen, bei dem man zusehends vergisst, dass hier mit der Erstausstrahlung im deutschen Fernsehen leider nur die deutsche Synchronversion geboten wird.

«Die Braut des Grauens», Ostermontag, 28. März, um 21.45 Uhr in der ARD.

http://www.nzz.ch/feuilleton/fernsehen/sherlock-spezial-tot-ist-das-neue-sexy-ld.9840

Read Full Post »

IMG_5439 IMG_5441 IMG_5442

Read Full Post »

Ludwig van Beethoven gilt nach Haydn und Mozart nicht nur als Vollender der Wiener Klassik, sondern auch als Wegbereiter der Musik der Romantik und des 19. Jahrhunderts und wurde vor allem mit seinen neun Symphonien zum Vorbild aller nachgeborenen Komponisten und Inbegriff des Klassischen.

rheinische-geschichte.lvr.de/

Read Full Post »