Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 2. März 2016

Die Verbindungen vom Kreuzbein zu den Darmbeinschaufeln, also zu den großen Beckenknochen, heißen Iliosakralgelenke oder Ileosakralgelenke (ISG). Es gibt insgesamt zwei Iliosakralgelenke, auf jeder Seite eines. Oft werden Schmerzen im unteren Rücken, in der Gegend des Kreuzbeins und der Iliosakralgelenke von Ärzten und/oder Heilpraktikern als „Entzündung der Iliosakralgelenke“ diagnostiziert oder auch als „Iliosakralgelenksverrenkung“ oder „Iliosakralgelenksverschiebung“.- koerpertherapie-zentrum.de

Read Full Post »

Das Traumschiff

Ein Schiff ist viel mehr als nur ein Schiff:
es ist ein Traum, eine Sehnsucht,
sanft oder stürmisch

auf dem Gedankenfluß gleitend,
ins Herz des Lebens hinein;
und manches Mal auch:

wie der Stein eines Weisen
versunken als träumender Kiesel
auf dem Grund eines Flusses zu sein.

Art of Arkis

Phantastische und visionäre Malerei, Zeichnungen, Skizzen und Fotomontagen

https://arkisart.wordpress.com/

Read Full Post »

10 000 Russos – „CSKA Putin“

Read Full Post »

Theodor Fontane

 

„Manche Wünsche haben wir in der Kindheit begraben, still unter einen Stein gelegt. Lange Zeit haben wir den Stein noch heimlich besucht, bis wir den Wunsch und den Stein endlich vergaßen. Eines Tages aber kommen wir zufällig an diese Stelle im Garten vorbei und entdecken: Der Stein lebt, Moos und Gras wachsen darauf“.

Read Full Post »

Dieses Pendel ist ein berühmter physikalischer Versuch, den der Physiker Jean Bernard Léon Foucault 1851 in Paris durchgeführt hat. Damit konnte er sehr beeindruckend und anschaulich demonstrieren, dass sich die Erde um ihre Achse dreht.

Foucault hatte bemerkt, dass sich die Ebene, in der das Pendel schwingt, im Laufe der Zeit änderte. Eine äußere Kraft die auf das Pendel wirkt konnte er ausschließen – was blieb also übrig, um diese Drehung des Pendels zu erklären? Gar nichts – denn nicht das Pendel dreht sich, sondern der Boden darunter! Und der dreht sich, weil sich die Erde in 24 Stunden einmal um ihre Achse dreht!

Man sieht das in dieser Animation recht schön. So würde es aussehen, blickt man von einem Beobachtungspunkt im Weltall auf das Pendel. Die Erde dreht sich und mit ihre der Beobachter – aber das Pendel selbst schwingt frei: scienceblogs.de/ + geophysik.lmu.de/

Read Full Post »

IMG_5159

Read Full Post »

Im März wird die Ernte der Kräuter und Pflanzen schon reichhaltiger und macht auch mehr Spass, weil es schon wärmere Tage gibt. Bedenkt immer, das es auch teilweise von Region zu Region unterschiedlich ist, ob die Pflanzen schon gesammelt werden können oder nicht. Einfach mal in die Natur gehen und schauen, ob schon was wächst. Die Rinden und Hölzer werden bei mir für ein Räucherwerk verarbeitet.

Kräuter und Hölzer sammeln im März

Read Full Post »