Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 18. Januar 2015

Um zu zeigen, welch leichtes Spiel Scharlatane haben, verwandelt sich der Filmemacher Vikram Gandhi aus Brooklyn in den weisen indischen Yogi Kumaré und kann rasch eine Gemeinde echter Anhänger um sich scharen. Auf dem Höhepunkt seiner Popularität muss der selbst ernannte Guru jedoch seine wahre Identität preisgeben und das satirische Experiment findet ein unerwartetes Ende.

Read Full Post »

Read Full Post »

Zum weiterlesen: http://dasgehirn.info/

Vortragsreihe Hirnforschung, was kannst du? – Raum und Zeit definieren das Dasein. Doch wie funktionieren sie im Gehirn? Peter Thier vom Hertie-Institut für klinische Hirnforschung (HIH) (http://www.hih-tuebingen.de/) liefert teils Nobelpreis-gewürdigte Antworten auf große Fragen.

Read Full Post »

 

Read Full Post »

Der Leib des Vaters Christian Rosenkreuz 1895 (Essay)

Die Anhänger des Vater Christian Rosenkreuz, sagt eine alte Überlieferung, hüllten seinen unvergänglichen Leib in edle Gewandung, und sie legten ihn in ein Grab unter ihrem Ordenshaus, das die Symbole von allen Dingen im Himmel und auf Erden und in den Gewässern unter der Erde enthielt, und über ihn setzten sie unerschöpfliche magische Lampen, die von Geschlecht zu Geschlecht weiterbrannten, bis einmal andere Schüler aus dem Orden durch irgendeinen Zufall auf das Grab stießen.

Ich glaube, die Phantasie hat während der letzten zweihundert Jahre kein hiervon sehr verschiedenes Schicksal gehabt; auch sie ist in ein großes Grab des Kritizismus gelegt worden, auch über sie sind unverlöschliche magische Lampen von Weisheit und Romantik gesetzt worden, und auch sie ist im ganzen so vortrefflich untergebracht und ausgestattet worden, daß wir ganz vergessen haben, wie ihre Zauberlippen geschlossen sind oder sich nur aufgetan haben, um die Klagelaute einer schwermütigen und geisterhaften Stimme vernehmen zu lassen.- gutenberg.spiegel.de/

Read Full Post »