Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 7. Januar 2015

Studien (Corvey) 1

Corvey 115 Corvey 116 Corvey 117

Read Full Post »

Ein Überraschungsgast an Bayerns Himmel: Seit Weihnachten ist Komet Lovejoy C/2014 Q2 zu sehen – unter günstigen Bedingungen sogar mit bloßem Auge! Jeden Abend können Sie ihn leichter entdecken.- www.br.de/themen/wissen/

Und hier: Rekordbild des „Hubble“-Teleskops: Mein Gott, es ist voller Sterne! – spiegel.de/ –

Read Full Post »

Sprechstunde im Deutschlandfunk: Zum Nachhören

Studiogäste: Dr. med Stefan Kirchhoff, wissenschaftlicher Leiter der Akupunkturausbildung, Ärztekammer Westfalen-Lippe und Dr. med. Elmar Peuker, Facharzt für Innere- und Allgemeinmedizin mit Schwerpunkt TCM und Akupunktur, Hausarztzentrum Münster
Am Mikrofon: Lennart Pyritz: deutschlandfunk.de/

Read Full Post »

Im Gespräch: Jeanne Moreau – Von Alexander Gorkow

Jeanne Moreau wurde 1928 geboren und galt wahlweise als Muse oder Racheengel der Nouvelle Vague. Sie drehte – unter anderem – mit Orson Welles, Luis Bunuel, Peter Brook, Jean-Luc Godard, Elia Kazan, Michelangelo Antonioni, François Truffaut und Louis Malle. Dabei entstanden prägende Werke der Filmgeschichte, wie „Fahrstuhl zum Schafott“, „Jules et Jim“ und „Die Nacht“. Zum Skandal geriet 1965 ihr Striptease mit Brigitte Bardot in der Revolutionskomödie „Viva Maria!“. Sie führte inzwischen auch selbst Regie und engagiert sich auf Festivals in vielen Ländern für junge Regisseure und Schauspieler. François Ozons neuer Film „Die Zeit, die bleibt“, in dem sie mitspielt, kommt am Donnerstag in die Kinos.- sueddeutsche.de

Read Full Post »

Der Gegenstand ist einfach …

Tibor Szemzo and the Gordian Knot Company performs Wittgenstein Tractatus
live at Trafo Budapest 2002
Cinematic music performance

Read Full Post »

Welcher Prozeß oder Mechanismus liegt der klinischen Effektivität der positiven Vorstellungsbilder zugrunde? Der heilende Faktor ist meiner Meinung nach der tiefe Grad der Entspannung, die erreicht wird. – Beachten Sie bitte, daß der Begriff Entspannung das bewußte Loslassen der Muskelanspannung bedeutet.

Während Erholung sowohl positiv als auch wichtig ist, ist es nicht dasselbe, wie wenn man sich systematisch und bewußt hinsetzt, die Muskelanspannung progressiv loslässt, so daß immer tiefere Ebenen der Entspannung erreicht werden, und sich dann in der Vorstellung mit positiveren Bildern befasst, um dadurch noch tiefere und zufriedenstellendere Begleitumstände der Entspannungsreaktion zu erzeugen.

Der kombinierte Einsatz von Entspannung und positiven Vorstellungsbildern kann mit Hypnose und Selbsthypnose verglichen werden, weil auch hier veränderte Bewußtseinszustände erzeugt werden.

Read Full Post »

Schon seit Jahrhunderten stellen Menschen Arzneien selber her. Finden Sie hier alt überlieferte bäuerliche Rezepte für die Salbenherstellung zu unterschiedlichen Krankheitssymptomen.

http://www.schnu1.com/2014/01/bauerliche-salbenrezpete-in-der.html

Read Full Post »