Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 16. August 2014

„Es ist eine primitive Denkform, daß Dinge entweder existieren oder nicht existieren; und die Vorstellung von einer Kategorie von Dingen, die Existenz besitzen, ergibt sich daraus, daß wir unser Wissen in einem entsprechenden Denkrahmen zwingen.“

http://www.gleichsatz.de/b-u-t/spdk/hvf.html

Read Full Post »

Dunkle Schokolade schmeckt nicht nur gut, sie ist auch gesund und kann sogar in Kosmetik eingesetzt werden. Lesen Sie mehr über Heilwirkung und Kosmetikanwendungen.

Schokolade, viele von uns möchten Sie nicht mehr im Leben missen. Neben ihrer Anwendung als Süßspeise fanden Forscher heilende Wirkstoffe sowie wunderbare kosmetische Anwendungen.

Heilwirkung: Hier wirken vor allem die Stoffe der dunklen Schokolade. Wissenschaftliche Studien bestätigen, dass sie antioxidativ wirkt und damit ein vorzügliches Mittel gegen Stress ist. Dies hilft langfristig Herz- und Kreislauferkrankungen vorzubeugen. Also gegen ein tägliches Stück dunkle Schokolade ist nichts einzuwenden. Eine weitere Anwendung findet man in der Kosmetik.- http://www.schnu1.com/2014/08/dunkle-schokolade-heilwirkung-und.html#more

Read Full Post »

Das bunte Sandmandala

Read Full Post »

Beifuss. Artemisia vulgaris

Die Wur­zel dieser bei uns wildwachsenden Pflanze (Radix Artemisiae vulgaris) war schon in früheren Zeiten als Mittel gegen Epilepsie empfohlen und aufs Neue von Burdach (Hufeland’s Journal 1824 St. 4) dagegen gelobt und so der Vergessenheit entrissen. Man sammelt die Wurzel im Oktober oder im Frühling, wählt nur die an der Stammwurzel sitzenden kaum halmdicken Fibrillen, trocknet sie im Schatten, pulverisiert sie und gibt davon Erwachsenen kurz vor oder bald nach dem Anfalle einen gehäuften Teelöffel voll mit warmem, schwachem Bier ein. Man lässt darauf das Pulver noch einige Zeit einen Tag um den andern nehmen und den ausbrechenden Schweiß im Bette abwarten.

http://www.textlog.de/medizin-beifuss.html

Read Full Post »

Gustave le Bon

vertigo „Man darf nicht glauben, eine Idee könne durch den Beweis ihrer Richtigkeit selbst bei gebildeten Geistern Wirkungen erzielen. Man wird davon überzeugt, wenn man sieht, wie wenig Einfluß die klarste Beweisführung auf die Mehrzahl der Menschen hat.“

http://www.gleichsatz.de/b-u-t/can/_ekt2grge.html

Read Full Post »